Amazon Kindle - ich könnte mir in den Hintern beissen!

    • (1) 30.09.11 - 15:19

      Hallo Zusammen,

      ich muss jetzt meinen Frust loswerden!

      Vor knapp 2 Wochen habe ich mir nach laaaaanger langer Überlegungszeit den Amazon Kindle 3G bestellt, für 189€. Ist schon ein coole Teil und ich bin recht zufrieden (mal abgesehen von der Menüführung)

      Und was seh ich grad:

      http://www.amazon.de/

      Einen neuen Kindle mit deutscher Menüführung für 99€!!!

      Das gibts doch nicht, ich hab bestimmt 3 Monate hin und her überlegt ob ich mir überhaupt einen eBookreader kaufe und welchen bis ich endlich den Kindle bestellt hab.

      Das ist so typsich für mich, hätt ich doch nur noch 2 Wochen gewartet #klatsch

      Ich möchte hiermit ein paar Tränchen vergiesen #heul

      Danke, jetzt geht's schon besser!

      Ich wünsche Euch ein schönes verlängertes Wochenende!

      K.

      Vor knapp 2Wochen? Dann könntest du ihn evtl. noch zurückschicken, oder nicht?
      nuckenack

        • Hallo,
          die Rücknahmerichtlinien gelten für die ÜBER die gesetzlichen Rücknahmepflichten bis 14 Tage hinaus.
          Amazon bietet ja eine Rücknahme über die gesetzlichen 14
          Tage hinaus, bis 30 Tage, dann allerdings nur nach deren Richtlinien, da es ja freiwillig ist.

          Bis 14 Tage kannst du alles an Ware was du im Internet gekauft hast zurückgeben, auch wenn du es zur Prüfung benutzt hast.
          Außer Ware für die laut Gesetz kein Widerrufsrecht besteht, das sind aber Ausnahmen die im Gesetz stehen und ein Kindle gehört nicht dazu ;-)

          Ist es also noch nicht länger als 14 tage her, dann kannst du es sehr wohl noch zurückgeben.

          Gruß
          Demy

    Jetzt bin ich mal offtopic. Ich lese so viel. Was sind die Vorteile dieses Dingens? Geht da nicht dieses Lesegefühl, wenn man ein echtes Buch in der Hand hält, verloren? Ich habe mal versucht, ein Buch auf dem Laptop zu lesen - ging gar nicht.
    Vielleicht erzählst du mal von deinen Erfahrungen?

    Lieben Gruß

    • Ich habe ja wie bereits erwähnt echt lange mit mir gehadert ob ich mir so ein Teil zulege, aus den Gründen die Du hier anführst ;-)

      Meine Hauptintension für einen eBookreader war der Platzmangel!
      Ich habe einfach keinen Platz mehr für meine Bücher und ich lese sehr, sehr viel.
      Meine Bücher verkaufen mag ich nicht, oft lese ich ein Buch nach 1,2 oder 3 Jahren nochmal ;-)

      Also hab ich mich nach der Alternative eBook umgesehen.

      Der Kindle ist mit einem Laptopdisplay absolut nicht zu vegleichen, denn er hat ein sog. "E ink Display". Das ist tatsächlich fast wie ein Buch zu lesen.

      Ich habe jetzt schon mehrfach 2-3h am Stück gelesen und hatte weder Kopf noch Augenschmerzen. Das "Umblättern" funktioniert total fix (dauert ungefähr so lange wie meine Augen benötigen um vom unteren Bildrand wieder nach oben zu schaun) und der Kindle merkt sich die Buchseite auf der Du gerade gelesen hast.
      Auch wenn Du zwischenzeitlich mal ein anderes Buch liest, kommst Du beim öffnen des 1. Buches wieder auf die Seite auf der Du stehen geblieben bist.

      Auf dem Kindle kann man bis zu 3.500 Bücher speichern, und dementsprechend muss man auch in den Urlaub keine Bücher mehr mitschleppen.

      Also alles in Allem bin ich schon sehr begeistert! Ich ärgere mich jetzt nur extrem darüber dass nicht noch 2 Wochen länger überlegt habe, dann hätt ich jetzt ganz schön viel Geld gespart. Sogar meinen Kindle (Keybord 3 G WiFi) gibts jetzt um 30€ günstiger.

      LG

Ärger Dich nicht! #liebdrueck

Der alte ist viel besser! Was willst Du mit so ner komischen Online-Tastatur, wo du mit Cursor hinarbeiten musst. Außerdem hast Du doppelt so viel Platz auf dem alten (den ich auch habe - allerdings schon ein ganzes Jahr - und heiß und innig liebe)

Grüßle
Kerstin

ich habe mir im juni einen gekauft und ärger mich nun auch.aber ich hab den neuen vorbestellt und werd ihn erstmal testen.gefällt er mir besser,behalt ich ihn und verkaufe den anderen.

lg

Ja, ich habs auch gestern gesehen und mich gefreut, dass ich ihn noch nicht bestellt habe. War ja auch schon am hadern, ob ich mir den 3g kaufen soll.
Jetzt werde ich wohl noch warten.
Aber tröste dich. Deiner hat neben wifi auch noch 3g drin. Das hat der neue (noch) nicht.

Der unterstützt doch eh kein E-Pub ;-)

Top Diskussionen anzeigen