So ein bescheidener Arbeitstag

    • (1) 05.10.11 - 07:26

      Hallo ihr lieben,

      ich könnte gerade platzen.


      seit 20 min. müsste ich auf den Weg zur Arbeit sein. , suche wie bekloppt meinen Autoschlüssel. Das Kind wird neben mir ungeduldig.

      Jetzt ruft mein Mann an und hat beide Autoschlüssel dabei, reicht ja nicht, wenn man 1 Schlüssel dabei hat, nein, man muss auch den anderen mitnehmen.

      Oh man, entweder fahre ich jetzt mit dem Taxi, das wäre schweineteuer oder ich nehme mir einen Tag Urlaub. Beides ärgert mich gerade total, vorallem ärgert mich jetzt seine Aussage " was soll ich denn jetzt machen, nimm dir halt Urlaub" :-(

      ( Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass er gar keinen Führerschein hat, den einen Schlüssel immer am Schlüsselbund hat und den anderen gestern in die Hose gesteckt hat, weil er noch was aus dem Auto holen wollte und mein Autoschlüssel halt gerade greifbar war- und bitte fragt mich nicht, warum er einen Autoschlüssel am Schlüsselbund hat, ich kann es nicht beantworten)

      Hoffentlich beginnt euer Tag ruhiger und entspannter als meiner

      GLG

      • Deinen Ärger kann ich gut verstehen. Eigentlich ein vergeudeter Urlaubstag. Ich hoffe, du kannst problemlos spontan frei nehmen?

        Dennoch: Mach jetzt das beste draus. Genieße den Tag ganz für dich. Nix mit Hausputz oder so! Joggen gehen, dann in die Badewanne, dann mit nem Taxi oder öffentlichen Verkehrsmitteln in die Stadt und völlig sinnlos 100 € ausgeben (natürlich vom Geld deines Mannes :-p)

        Es bringt nichts, sich über Dinge zu ärgern, die man nicht ändern kann.

        FG H. #klee

        Und warum schreibst du jetzt hier? Das kann ich wieder nicht verstehen.

        Und den Ersatzschlüssel sollte man irgendwo aufbewahren, wo er nicht gleich zu fassen ist.

        Ihr lebt auf dem Land?

        Wie kommt dein Mann zur Arbeit oder wo immer er auch gerade ist?

        Gibt es keine Möglichkeit, dass er dir den Schlüssel bringen läßt oder du ihn dir bei ihm abholst?

      Ja das ist uns auch schon passiert, ausgerechnet an einem Tag als ich das Auto dringen gebraucht hätte...

      Hab wie ne blöde meinen Schlüssel gesucht bis ich verzweifelt meinen Mann angerufen habe, und siehe da er hatte auch beide dabei! Hier kommt man allerdings gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln weg, aber den Termin konnte ich dann auch absagen.

      Genieß vielleicht deinen Tag ein bißchen! Hast ja Urluab :-)

      nuckenack


      Statt hier zu schreiben, wäre ich schon längst aus dem Haus!

      (11) 05.10.11 - 10:12

      Und wo wärst du mit kleinem Kind hin?

    (15) 05.10.11 - 10:48

    Seh ich genauso!

    Was wäre denn gewesen,wenn der Chef eben nicht "mal eben so" einen Urlaubstag einschieben hätte lassen können?

Top Diskussionen anzeigen