Ich brauche ein Auto.... Wie starte ich?? Was kostet es??

    • (1) 12.10.11 - 13:03

      Moin.

      Eine Bekannte will ihr Auto verkaufen, einen Golf 3?, 17 Jahre alt und noch 1 Jahr Tüv.

      500,- verhandelbar.

      Ich weiß null von Autos und deren Versicherungen und so.
      Ich weiß nur, das mein Partner ihn als 2. Wagen anmelden kann und das es dann schonmal günstiger wird.

      Aber was ist sonst noch zu bezahlen??
      Versicherungen, Steuern??
      Wieviel muss ich ungefähr Monatlich/jährlich zahlen??
      Wo genau gehe ich zuerst hin, wenn ich das Auto gekauft habe??
      Wie lange dauert es etwa, vom Anmelden, bis hin zum fahren dürfen??

      Eig hab ich nochmehr fragen, aber die sind mir grad verloren gegangen... #schein

      Ich bin arbeitslos und um arbeiten zu gehen, brauch ich ein Auto.
      Wenn ich arbeiten gehe, dann wirds erstmal ein 400,- Job werden.
      Ist es realistisch, damit ein Auto zu finanzieren??
      Mein Partner kann mir nicht unter die Arme greifen, da es Finanziell ziemlich schlecht aussieht, gerade. :-(

      Wer hat Antworten auf meine Fragen??

      lg Jacky

      • Hallöchen:

        Aber was ist sonst noch zu bezahlen??

        Die An- bzw. Ummeldegebühr beim Amt, anfällige Reperaturen, und Benzin ;-P
        Vielleicht brauchst du noch einen Verbandskasten? Warndreieck? Hast du schon Winterräder? Öl dabei zu haben ist auch immer nicht schlecht ;-)

        Versicherungen, Steuern??

        Steuer = 1x jährlich
        Versicherung = virteljährlich ist üblich, oder es geht auch jährlich.

        Wieviel muss ich ungefähr Monatlich/jährlich zahlen??

        Das kommt auf das Auto und auf deine Versicherung an.
        Wir bezahlen z.B. für ein alten Hunday 140 € Steuer im Jahr und Versicherung geht ja nach Punkten.

        Wo genau gehe ich zuerst hin, wenn ich das Auto gekauft habe??

        Als erstes Zum Rathaus, Straßenverkehrsamt.
        Alle Papiere und Einzugsermächtigung mitnehmen.
        Die erklären dir alles weitere.

        Wie lange dauert es etwa, vom Anmelden, bis hin zum fahren dürfen??
        Wenn du alles hast, direkt nach dem ummelden. Bei uns ist das eine ziemliche Lauferei. In 45 min ist man mit allem fertig, Kennzeichen (20 € hier) drauf, kannst du fahren

Top Diskussionen anzeigen