Warum stinkt es in den "billig"-Schuhgeschäften???

Hallo!

Ich vermute auch mal, dass es an den ganzen Chemikalien liegt, die in den Schuhen stecken - vom Material mal ganz zu schweigen. Aus den gleichen Gründen stinkt es ja auch bei k*k.

Ich kaufe grundsätzlich keine Schuhe in entsprechenden Läden - ich bekomme Ausschlag von dem ganzen Plastik. und Weichmachermist (ernsthaft). Aus diesem Grund würde ich auch nie, nie, nie meinen Kindern solche Schuhe anziehen. Bäh.

Viele Grüße!

Ich finde es da bei Pimkie, Orsay, New Yorker & Co. schlimmer. Da kostet ein Oberteil 40€ und stinkt gen Himmel. Woanders bekomme ich ein ähnliches Oberteil in Baumwolle und das stinkt nicht.

Ich gehe in solche Läden nur, wenn ich wirklich was suche.

wir kaufen direkt bei Lloyd, da riecht es gut nach Leder.

ich sage immer "hier riechts nach GIFT" #schock

Siemens Schuhcenter kenn ich nicht.

Bei Deichmann konnte ich noch keinen "Gestank" feststellen, da riecht es wie in jedem anderen Schuhgeschäft auch.

Ist mir noch nie aufgefallen, dass es z.B. beim Deichmann komisch riecht. #kratz

Also sorry, bei uns im Deichmann stinkt es auch nicht. Und stell Dir vor, dort gibt es sogar Markenschuhe, wie Adidas, die man kaufen kann!

Aber Einbildung ist ja auch eine Bildung, heißt es immer, oder?


Gruß
Katja

  • Hallo Katja,

    warum gleich so frech???

    Unglaublich, dass man dort sogar MARKENSCHUHE KAUFEN kann, hätte ich von einem Schuhgeschäft gar nicht erwartet!

    Spaß bei Seite, Fakt ist, dass der Anteil an billigen Kunststoff Schuhen bei Deichmann & Co. sehr viel höher ist, als in einem guten Schuhgeschäft!

    Vielleicht hat sich Dein Geruchsinn einfach daran gewöhnt!

    Gott sei Dank funktioniert meine Nase noch einwandfrei, stehe mit meiner Wahrnehmung ja auch nicht alleine hier.

    Gruß
    Nicole

Also ich rieche da nichts ungewöhnliches.

Vllt. wirkt es stärker, da es z.b. bei deichmann mehr schuhe gibt und der geruch somit konzentrierter ist?!?! keine ahnung, mir fiel es noch nie auf.

wenn ich aber schon wieder lese: "Gift, ungesunde Schuhe, usw"... *kopschüttel*

Wenn es danach geht, dürften wir nichts mehr essen, nichts mehr trinken, uns nirgends aufhalten, keine kleidung tragen ohne stundenlang vorher uns zu erkundigen, wo alles hergestellt wurde, welcher arbeiter dafür wieviel lohn erhält, ob es gesund ist etc...

in letzter zeit häuft es sich wirklich mit solchen beiträgen.

P.s. ich bekomme in sämtlichen Shoppingcentren kopfschmerzen, weil zu viel Gerüche auf einen Niederprasseln (Bäckerei, Thailänder, Bücher, Pafümerie etc) vllt liegt es auch daran ;-)

  • >>>Wenn es danach geht, dürften wir nichts mehr essen, nichts mehr trinken, uns nirgends aufhalten, keine kleidung tragen ohne stundenlang vorher uns zu erkundigen, wo alles hergestellt wurde, welcher arbeiter dafür wieviel lohn erhält, ob es gesund ist etc... <<<

    Was wiederum die beliebte Ausrede derjeniger ist, die sich überhaupt nicht mit dem Thema beschäftigen und gedankenlos und billig konsumieren möchten.

    Es gibt nun mal enorme Unterschiede zwischen der billigen Massenware aus China und Schuhen die aus Deutschland oder anderen Länder z.B. Portugal kommen.

Top Diskussionen anzeigen