artzt drauf gucken lassen?

    • (1) 16.10.11 - 13:03

      hallo ihr lieben,
      ich war gerade draussen,und beim rein gehen,hab ich nicht mehr dran,gedacht das die rolladen halb runter waren.#rofl#klatsch
      auf heden fall beim rein gehen,dreh ich mich nach vorne(war meinen töchtern was am erzählen)udn WAM gegen die rollade gerannt.
      meine brille natürlich auf,die drückte gegen den nasenflügel und unters auge.....unterm auge,wo die brille abschließt schwoll es ca ne min später auch leicht an(ich denke weil die brille da rein gedrückt ist doof,man sieht immer die beule unterm auge) habe direkt kühlpad drauf und nase blutete leicht,das ist vorbei.
      ist es schlimm,sollte man den arzt drauf sehen lassen?oder sagen schwamm drüber und weiter über die eigene dummheit lachen?:-p;-)
      srry kenn mich damit nicht aus,sowas geschieht mir normal echt nicht!!!:-[:-p#rofl#zitter
      danke
      lg
      tokessw

      • Solange Du keine weiteren Beschwerden entwickelst was sollte dabei herauskommen?

        Willst Du dich rötgen lassen um sicher zu gehen? Wohl kaum.

        parzifal

        hallo !

        am sonntag würde ich mich nicht in die notaufnahme setzen #schwitz

        kühlpad sollte für heute reichen ! ich weiß ja nicht, was du sonst so in deiner hausapotheke rumschwirren hast, aber arnika globuli/salbe oder traumeel ist da auch nie verkehrt - und zum arzt kannst du morgen immer noch, wenn`s nicht besser ist !
        war das nasenbluten außerlich oder von innen ?

        lg und alles gute !

      Hab mich letztens volle Kanne am Badregal gestoßen. Genau zwischen Auge und Nase. Kühlpad drauf und fertig. Hat zwar tüchtig gebrummt und war tagelang schwammig... Zum Glück ist es nicht blau geworden, sonst hätte ich auf Arbeit was zum erklären gehabt.




      Ich würde mich wegen sowas auch nicht gleich am Sonntag in die Klinik setzen...

      Alles Gute.

Top Diskussionen anzeigen