Tschüß Buga!

    • (1) 16.10.11 - 18:24

      Hallo an alle,

      heute ist der letzte Tag der Buga in Koblenz. Ich war ein letztes Mal dort und irgendwie bin ich ein wenig traurig, dass es schon vorbei ist.

      Es war so genial, ein unvergesslicher Sommer 2011!!!

      Wem geht es auch so?


      lg
      Verena

      • Meiner Mama gehts ebenso..

        Ich wohne zwar nicht mehr da, weiß aber das sehr viele immer darüber gemeckert haben was der Mist denn soll. Und ich glaube nun wird es sehr vielen Koblenzern und Leuten aus der Umgebung fehlen.

        Ich war 3 mal dort. Meine Mutter fast täglich nach der Arbeit.

        Ich hätte es mir damals (2002-2005) in meiner Lehre in einem Planungsbüro (nicht direkt mit der BUGA zutun gehabt, aber in der Branche drin) vorstellen können das es mal soo schön wird! Und was die Leute immer geschimpft haben *lach*

        mfg
        fionala

        Hallo,
        also ich war einmal da und fand es nicht so dolle. Also irgendwie fehlten mir die Blumen. Riesen Rasenflächen, eine geöffnete Halle und die Mustergräber. Irgendwie ist das die einzige Erinnerung an die BUGA. Und wir waren jetzt Anfang September da, wo ja doch einiges in voller Blüte stehen sollte.
        Nö, meine Begeisterung hielt sich in Grenzen.
        Meine Kinder fanden den Spielplatz gut. Aber nur dafür war der Eintritt ziemlich deftig.
        Es ist meine Meinung. Wir waren alle 4 (2 Pärchen nebst 3 Kindern) enttäuscht.
        LG

        Hallo,
        ich hab es leider nicht geschafft auch nur einmal zu gehen. Ich hab es im Sommer nur mal vom Zaun aus gesehen.
        Aber die bauen doch das alles nicht ab oder? Ich meine in Bingen haben sie das meiste ja auch stehen lassen. Von daher hoffe ich, dass ich doch nochmal was von der Buga sehen kann.
        LG!
        Britta, die den Sommer 2011 auch nicht vergessen wird ob des vielen schlechten Wetters :-(

Top Diskussionen anzeigen