Tip: Smartphone und Vertrag; Suche....

    • (1) 19.10.11 - 14:38

      Hallo zusammen,

      mein Handy ist kaputt und mein Vertrag läuft aus.

      Habt ihr einen Tip für einen guten neuen Vertrag, wo es auch günstig ein Smartphone dazugibt?

      Wenns geht, nicht allzuhohe Grundgebühr und Festnetz + Internetflat.

      Und keine blöden Sprüche bitte :-p

      • Das läßt sich so global nicht sagen. Das ist eine Frage, was du brauchst. Smartmobil mit 9,95 Euro solltest du vergessen, das sind keine kostendeckenden Angebote.
        Allgemein ziehen die Preise gerade an, bzw. sind angezogen. Die erste Frage lautet, welches Smartphone du möchtest, die Teile arbeiten mit unterschiedlichen Betriebssystemen, Apple und Android synchronisieren sich immer wieder, sprich verursachen ein ständiges Datenaufkommen, bei dem du entweder eine Flat haben solltest oder eben die Möglichkeit zum Ausschalten der Synchronisierung haben solltest. Windows Phones verzichten m. W. auf dieses Feature, Nokia mit dem Symbian Betriebssystem auch.
        Es gibt im I-Net genügend Seiten die Vergleiche der Tarife anbieten, da würde ich mich zuerst mal schlau machen.

        • Hallo badguy,

          darf ich mal fragen warum smartmobil kein kostendeckendes Angebot ist ?

          Wir haben dort einen Vertrag und sind bisher noch NIE über 9,95 EURO gekommen.

          Ich denke da ist die Frage was man möchte. Für uns war es wichtig das es eine Internetflat gibt, da das Handy (ein HTC) ja ständig im Internet ist. Und die SMS und Freiminuten reichen - zumindest uns - völlig aus und das alles für 9,95 EURO noch dazu ohne Vertragsbindung ist doch ok.

          Lieben Gruß und schönen Abend noch !
          Moesha1409

          • Smartmobil hat kein eigenes Netz, sprich, die betätigen sich als Reseller von Netzkapazitäten der großen Anbieter.

            100 Freiminuten, 100 SMS und eine Datenflat haben auch hier einen Preis. Wenn ich dann vom Endkunden nur 9,95 Euro für dieses Angebot bekomme, dann wird die Luft ziemlich dünn. Von daher bin ich ziemlich fest davon überzeugt, dass das Angebot nicht kostendeckend ist.

            Für dich als Endkunden kann das erst mal egal sein, keine Frage. Nur mag ich nicht Kunde eines Unternehmens sein, dass über kurz oder lang Probleme haben wird.

            Das du für ein Android-Handy eine Internetflatrate benötigst, steht außer Frage. Nur kommst du mit den 200MB auch keine Ewigkeiten hin. Ich war jetzt im Ausland unterwegs, meine 10 MB Datenvolumen waren ziemlich zügig weg, damit bin ich keinen Tag hingekommen. Und dann sind 64KB nicht der Burner.

            LG und auch euch einen schönen Abend
            bad

Top Diskussionen anzeigen