Radiowerbung...SiLoPo!

    • (1) 28.10.11 - 13:07

      Hi!

      Ich drehe durch wenn ich diese "Seitenbacher Müsli" Werbung im Radio höre...
      Dieses "Waisch, Karle, des isch a Sei-ten-bach-er Müsli, dees isch guad" treibt mir den Aggroschweiß auf die Stirn. Mit dem Dialekt hat das übrigens nichts zu tun...
      Ich bin sicher, diese Werbung wurde von der Müslikonkurrenz entwickelt. Oder meint Herr S. tatsächlich, das nach diesem nervtötenden Spot noch ein Mensch sein Müsli kauft ?

      So, das musste ich jetzt loswerden.

      Gruß,

      v.

      P.S.: Gehts euch auch bei mancher Werbung so?

      • *meld*

        Mir geht die Werbung auch so auf den Geist.

        Ich mag Radiowerbung sowieso nicht, aber SA_I_TEN_BACHA schlägt alles.
        Carglass ist noch ziemlich weit vorn und dann alles, wo Hupen zu hören sind.
        Was denken sich die Werber bei sowas???

        #rofl

        als ich die überschrift las, kam mir SOFORT der Seitebachhhher... mensch in den Sinn....

        oh himmel wie ich diese werbung hasse.... woisch du hosches doch au immer mit dr verdauung... des isch guat, des tut au dir guat..... #schock

        ich weis nicht was die damit erziehlen wollen, ich werde auch nur aggressiv davon und kaufe rein deswegen keine diese versch*** Müslis..... :-[

        soooo und nun wieder runterkommen ..... #sonne

        lg

      Hallo!

      Ich fand die Zwieback-Werbung ganz schrecklich. Ich glaube die läuft jetzt auch net mehr!

      "... Zwieback geht immer!" Bla, bla bla. Absolut ätzend!

      arielle

      Hi,

      bei dieser Werbung denke ich auch immer, das KÖNNEN die doch nicht ernst meinen!!!! Tun sie aber wohl doch......#gruebel. Ich stand schon öfter im Supermarkt vor dem Setenbacher-Regal und dachte mir, dass es ja eine ganz nette Auswahl an Müsli gibt. Aber genau wg. dieser Werbung habe ich nix gekauft!

      Ja, Carglas ist auch unfassbar und wo ich auch regelmässig die Krise kriege ist die Werbung von Matratzen-Concord. Da verstehe ich JEDESMAL Matratzen-KOMPOTT und meine Tochter auch #augen.

      LG
      Katja

      Diese Radiowerbung ist mit großem Abstand die schlimmste überhaupt. Und bei mir hat das schon auch mit dem Dialekt zu tun, der ist echt nicht schön. Und dann dieses grauenhaft übertriebene Betonen von "S-E-I-T-E-N-B-A-C-H-E-R", damits aber auch wirklich jeder dann versteht. Ganz schlimm. Ich würde definitiv dieses Müsli nicht kaufen, zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich so eine Aversion gegen den Dialekt habe, dass ich das auch auf den Geschmack des Müslis projizieren würde....Oder ich würde jedesmal, wenn ich die Müslitüte in die Hand nehmen würde, an diese blöde Werbung erinnert, deswegen geht das gar nicht.

      LG,
      2froesche

      P.S.: Ich fand die "Geiz ist geil"-Werbung auch ganz schlimm. Zum Wegrennen bzw. Umschalten.

      Hallo,

      noch schlimmer als die Müsli-Werbung find ich die Werbung vom Öl. Da muss ich abschalten!

      In nem Interview meinte er mal, dass er bewusst so eine Werbung gewählt hat, da sich dadurch die Leute die Marke merken können. Naja, ich finds grauenvoll!

      Ja,
      furchtbar.

      Und meiner Meinung nach, schmekct das zeug so, wie die Werbung klingt!

      Auch schlimm, aber bisher nur in Sachsen gehört: Scheibendoktor !!!

      Stellt euch so eine Frauenstimme vor, die, naja sagen wir mal, leicht erregt klingt.

      "raus und rein und raus und rein, Scheibenspiele beim Scheibendoktor..... "

      Furchtbar.

Top Diskussionen anzeigen