Da regt sich der Typ noch auf!!!

    • (1) 08.11.11 - 20:37

      Als ob ich heute nicht schon genug Pech hatte!
      Auf dem Heimweg wollte ich auf einer Hauptstraße nach links abbiegen.
      Neben mir saß meine Schwägerin (20 Woche Schwanger) und hinten meine Tochter von 7 Monaten und meine Nichte (die Tochter von meiner Schwägerin) ist 3 Jahre. Ich habe mich schon mit dem Auto bewegt , heißt auf Gas gedrückt habe aber ein schnell kommendes Auto gesehen und doch noch gebremst. Blieb aber weiterhin noch auf meiner Spur. Und dann spüre ich einen Ruck! Der hintere Fahrer ist einfach weiter gefahren.

      Es war kein wirklich starker Stoß, dennoch hat sich das Auto dadurch bewegt und man hat den Ruck gespürt. Meine Schwägerin schrie kurz auf "Au!" Danach meinte ich das die Polizei gerufen werden soll. Der Fahrer war auch ziemlich jung, ungefähr meine Altersgruppe fuhr mit einem Firmenwagen.

      Meint er darauf "da ist gar nichts, können weiter fahren. Bin gar nicht dran gekommen!"
      Darauf ich "Oh da ist sehr wohl was (schwarzer dicker Kratzer), bist sehr wohl dran gekommen haben den Ruck doch gespürt!"

      Als die Polizei kam haben sie unsere Daten aufgenommen. Meine Schwägerin hat die ganze Zeit ihren Bauch festgehalten und meinte sie hat starke Unterleibschmerzen.
      Der Gurt hat anscheinend in den Bauch "geschnitten" oder so. Aber halt durch den Ruck, weil ich normal abgebremst habe und nicht stark.

      Darauf meinte der andere "Jaja, ich hab den Wagen nur gestreift jetzt meint sie das sie Bauchschmerzen hat, kann ich verlangen das sie zum Arzt geht? Die verarscht doch alle!"

      #schock

      Unglaublich wie manche Leute darauf reagieren!!!
      Wir haben zuerst die Kinder nach Hause gefahren und dann musste sich meine Schwägerin erstmal hinlegen. Dann war es auch schon besser sie fährt aber noch zum Arzt sobald ihr Mann da ist und das Auto hat. Habe ihr auch angeboten sie zu fahren.

      Wie findet ihr so ein Verhalten?
      Achja darauf meinte der Typ das ich eh weiter fahren wollte also kann es ja nicht so schlimm sein!!!

      • Hallo!

        Was war es denn nun? Ein Ruck, ein Stoß ein leichter Ditscher? Hat der Gurt sich bei Dir denn auch bemerkbar gemacht?

        Klar hat der Typ ne Meise, aber Deine Schwägerin verstehe ich auch nicht.

        Wenn ich in der 20.Woche bin und nach einem "Unfall" starke Unterleibsschmerzen habe, dann fahre ich gleich zum Arzt und leg mich nicht auf die Couch.

        arielle

        Ja es war extrem blöd von Dir.

        Du hättest sofort einen Krankenwagen rufen müssen und deine Schwägerin ins KKH einliefern müssen.

        Wenn jetzt was passiert sieht es mit dem Schmerzensgeld / Schuldfrage eher schlecht aus.

        Mal abgesehen davon, finde ich Euer Verhalten grob fahrlässig. mit starken Unterleibsschmerzen gehört eine Schwangere sofort zum Arzt!

        Pina

        Alles blöd gelaufen und was der andere Fahrer gesagt hat, ist natürlich nicht die feine Art.
        Ich hoffe, Deiner Schwägerin geht es gut.

        Aber......es gibt so viele wirklich leichte Auffahrunfälle und daraus wird hinterher Schmerzengeld wegen Schleudertrauma. Auch nicht die feine Art.

      Hallo,

      naja, hat er pech gehabt, hätte ja nur mehr Abstand lassen müssen. Aber, dass er sich drüber aufregt, dass eine Schwangere nach einem Autounfall (und auch wenns keiner wär!!!) wegen Bauchschmerzen ins KKH will, ist eine Frechheit. Arschloch.

    • Bei Eurem Verhalten kann ich ihn verstehen! Wie schlimm kann es sein wenn sie noch stundenlang Zeit hat eh sie zum Arzt geht?

      Und da es schon genug Betrugsfälle nach solchen Situationen gegeben hat, kann ich es gleich doppelt so gut verstehen!

      LG

      • Das war ja erst eben um 20 Uhr. Ihr Mann sollte gegen 20.30 Uhr kommen.

        Ich habe schon den Stoß schon bemerkt. Meiner Meinung war er jetzt nicht so stark aber gut, ich habe auch keinen Bauch, der vom Gurt gehalten wurde.

        Ich habe ihr angeboten sie direkt ins Krankenhaus zu fahren, sogar die Polizei hat gefragt ob ein Krankenwagen kommen soll. Habe sie eben angerufen und sie ist gerade am CTG gewesen. Da sind keine Wehen drauf aber sie hat trotzdem weiterhin Unterleibsschmerzen. Perioden artig.

        Das waren lediglich 30 min. bis sie mit ihrem Mann ins KH gefahren ist.
        Klar gibt es Betrugsfälle, denke aber nicht das sie so ein Mensch ist!

        • Also Deinem Text nach, verging aber sehr viel mehr Zeit #kratz

          • (10) 09.11.11 - 08:59

            Nein, selbst in der Unfallmitteilung steht das es um 20 Uhr geschah. Das war ja gerade eine Straße vor ihrem Haus. Wollte nach Links abbiegen und Bum.
            Ca. 5 min haben wir auf die Polizei gewartet. Also da verlief es eigentlich schnell. Mir kam es aber auch lange vor. Vorallem weil er da angefangen hat zu erzählen das ich eigentlich weiter fahren wollte und er die Polizei rufen wollte #klatsch

    "Aber halt durch den Ruck, weil ich normal abgebremst habe und nicht stark."

    Und das hast Du der Polizei mitgeteilt? Dass der Anstoß für Dich nur leicht zu merken war und die Bremsung im Vergleich härter ausfiel?

    • Nein, die Bremsung war leicht. Halt die normale Abbremsung, das Auto kam ja nicht plötzlich oder! Habe es gesehen und war der Meinung doch nicht zu fahren. Es war auch nicht so das ich quer auf der Straße stand. Ich war noch auf meinem Streifen und bog halbwegs ab. Da war noch nicht mal ein Weg wo der andere Fahren vorbei kommen konnte #kratz

      Ich warte trotzdem immer ab bis das Auto vor mir komplett abgebogen ist.

Klar hat der Fahrer mehr als einen Sockenschuß nicht gehört. Aber deine Schwägerin gehört auch zuerst mal ganz sicher nicht auf die Couch. wie kann man dann so doof sein und sie erstmal heim fahren.
Na ja

Ela

  • Willst du mich jetzt als doof bezeichnen?
    Ich hatte meine kleine Tochter und ihre Tochter hinten dabei. SIE hat gesagt sie möchte nach Hause und diese auf ihren Mann warten!
    Ihr kam kam lediglich 30min nachdem der Unfall war!

    Wie kann man nur so doof sein #klatsch
    Redest du mit allen so??

Top Diskussionen anzeigen