Schulunfall vor 24 Jahren

    • (1) 09.11.11 - 20:38

      Hallo!

      Vielleicht weiß jemand wie es sich bei folgendem Sachverhalt verhält.

      Vor ca. 24 Jahren sind bei einem Schulunfall 2 Zähne abgebrochen und die ganze folgende Behandlung ist natürlich vom Gemeindeunfallverband gezahlt worden. Jetzt ist die Brücke langsam erneuerungsbedürftig und es stellt sich die Frage ob eine Erneuerung auch wieder über den Unfallverband abgerechnet werden kann, oder ob es diesmal vom Geschädigten selbst getragen werden muss.

      Vielen Lieben Dank im Voraus.

      LG Alex

Top Diskussionen anzeigen