Rätsel - Wer kann mir bitte helfen?

Hallo!

Die Aufgabe lautet, eine Form in 8 exakt gleich große Teile zu zerlegen.

Ich hab die Form grob mit Paint gezeichnet und in meine VK geladen. Die Abmessungen sind nicht genau. Aber im Original könnte man die Form in 6 gleich große Quadrate zerlegen.

Hat jemand eine Idee, wie das funktioniert? Ich grübel hier schon ewig rum. Wahrscheinlich ist es ganz einfach und ich denke jetzt viel zu komlipiziert.

Vielen Dank!

LG
P.

Torte!!! 4 Striche die sich in der Mitte kreuzen ziehen , jeweils 45 °Winkel einhalten.

Welche Mitte?

Kommt bei mir irgendwie nicht hin. #kratz

#rofl
genau so eine zeichnung hab ich gerade vor mir liegen
aber irgendwie#kratz

Sechs gleich große Quadrate?! #gruebel

Ich kann leider nicht helfen... aber da fällt mir ein, daß ich mir unbedingt das neueste Abenteuer von Professor Layton holen muß! ;-)

LG wartemama

die mitte der figur
von links oben nach recht unten

und von
links unten nach rechts oben
mittelpunkt
zirkel
kreis

Hast du dir das Bild angeschaut?

@TE: darf man noch nen Strich dazu malen #hicks?

Loli

Ah, hab' was falsch verstanden. Hab' leider trotzdem keine Ahnung. :-)

Dreiecke!

Du zerlegst es mit einem Schrägstrich unten links am inneren Eck zum äußeren Eck, genau in der Mitte (die "lange gerade Stelle") in der Mitte, dann wieder Schrägstrich von innerer rechter Ecke nach äußerer rechter.

Dann diese 4 Teile von Punkt 1 (Strich innere linke Ecke) einen Schrägstrich nach ganz außen oben links. Von Punkt 1 nach Strichende Mitte unten. Von Punkt 2 (innere rechte Ecke) verfahren wie bei Punkt 1.

Alles klar?! :-)

pf..du malst ja ein krickelkrackel

nimm dir aber nen eigenes blatt#aerger

Nicht so ganz #gruebel

Ich habe gerade versucht, es nachzuzeichnen, aber ich krieg es nicht hin. Das sind doch dann nur 6 Dreiecke, oder?Oder 4 Große und es bleibt was über?

nöö, hab ich nicht, sorry

Das mache ich gleich. Dann gibt es 8 schöne Quadrate. #schein

Nein.

Du teilst das Teil in VIER Teile und diese dann jeweils nochmal. Können rechnerisch schon nicht 6 sein!

Ich zeichne es mal im Paint. Moment.

Ich glaube ich weiß jetzt wie Du es meinst. Aber dann sind die Dreiecke nicht gleichgroß.

Also ich habs jetzt mal in meiner VK.

Natürlich stimmen die Proportionen nicht - aber so müsste es gehen.

Grüße

Ma jarnüsch meine Liebe.

Ich habs in meiner VK sogar farbig gemacht.

Auf deine Rot-Grün-Schwäche konnte ich leider keine Rücksicht nehmen #rofl

Kannst Du die Fotos bitte noch freischalten? #danke

pöh:-p

wenn sie einfach 6 quadrate machen KÖNNTE, dann passt das aber nicht, dass da 8 exakt gleich große dreiecke rauskommen

Sorry,

natürlich! Done.

Eben.

Aus 6 machst du eben wenn du sie halbierst nicht 8 :-P

So ähnlich hatte ich es auch schon. Die Dreiecke müssen gleich groß sein. Passt leider nicht.

Aber trotzdem vielen Dank für die schöne Zeichnung :-)

wat?
verwirr ma nich
außerdem ist kein platz mehr uff meen blatt hier
kritzel

Verdammt.

Und da mich sowas ewig beschäftigt, werde ich heut Nacht, wenn ich mit allen Kindergeburtstagsvorbereitungen hier durch bin, nochmal rumprobieren.

Vielleicht auch eher. Vielleicht kommt aber auch eher jemand drauf ...

Gern doch!