Mitbieten oder nach Festpreis fragen?

    • (1) 09.12.11 - 17:06

      Hallihallöle...

      wir suchen derzeit einen Zweitsitz fürs Auto, für ganz seltene Fahrten.
      Haben bei E**y unser Traumsitzmodell gefunden- noch ohne Gebot.

      Würdet ihr jetzt a) den Besitzer nach einem Festpreis fragen oder b) jetzt schon ein Gebot abgeben, ggf. mitbieten und hoffen, das man vielleicht einer der wenigen ist- oder der einzige?-, die den Sitz abholen würden. Es geht nur Abholung das schränkt die Käuferzahl ja enorm ein.

      Also, Festpreis und dann evtl. einen hohen Preis zahlen (da der Verkäufer ja nun weiß, dass man den Sitz möchte) oder mitbieten und evtl. so überboten werden.

      Grüssle Silke

      • Hallo,
        ich würde bieten. Aber erst am Tag des Auktionsendes. Sicher kannst Du nach Sofortkauf fragen, rechne aber damit, dass der Verkäufer sich nicht darauf einlässt. Denn sonst hätte er diese Option ja angeboten.

        C.

        • Hallihallöle...

          das kann ich so nicht bestätigen. Grad bei Kinderklamotten lassen sich viele Verkäufer auf Sofortkauf ein. War selber überrascht.

          Auktionsende ist Sonntag Nachmittag. Habe also noch ein bisschen Bedenkzeit. Wenn, dann wird eh erst so spät wie möglich geboten.

          Grüssle und danke für deine Antwort Silke

      hallo !

      wenn du nach sofortkauf fragen willst, dann sofort !

      sobald ein gebot drauf ist, muß er es als auktion weiter laufen lassen !

      lg

      ich würde bieten und zwar sofort. wenn dir jemand anderes zuvor kommt und nach einem festpreisangebot fragt, ist der sitz u.u. weg. ein erstgebot deinerseits würde dazu führen, dass der verkäufer das angebot nicht mehr ohne weiteres zum festpreis anbieten kann.

      mir ist genau das schon passiert und ich habe mich schwarz geärgert..

      lg

    • Hallo Silke,

      ja, biete. Aber wirklich nur das Erstgebot.

      Schau Dir an, für wie viel die Dinger normal bei ebay weggehen und biete erst ein paar Sekunden vor Schluss, damit dich ggf. nicht noch ein Bietagent mit einem höheren Angebot einholen kann.

      Denke auch, dass der Käuferkreis bei Abholung eingeschränkt sein wird. Das gilt allerdings nicht für Berlin oder so.

      LG und viel Erfolg
      Katie

      Hallihallöle...

      so. Wir haben ihn nicht bekommen. Jetzt kann ich ja auch verraten um was es sich handelte ;o)
      Es ist ein Reboarder, HTS Besafe iZi X1 Combi. Man bekommt den X3, neu für 37o Euro und der bei Ebay - man muss dazusagen, dass schon zwei Kinder drinsaßen- ging jetzt für 23o Euro raus. Das ist uns eindeutig zu viel.

      Grüssle Silke

Top Diskussionen anzeigen