Blauer Transporter Raum Flensburg spricht Kinder an - Teil 2

    • (1) 21.12.11 - 22:20

      Hallo,

      hatte vor einiger Zeit dieses hier gepostet:

      http://www.urbia.de/forum/11-allgemeines/3389552-raum-flensburg-umgebung-blauer-transporter-kinderfaenger-auf-tour/21511554

      Man hatte jetzt längere Zeit nichts mehr davon gehört, leider habe ich auch unseren Freund (der Polizist auf dem 1. Revier ist) nicht mehr danach gefragt.

      Gestern sind nun in "unserer" Straße die Patenkinder einer Freundin von so einem blauen Bus angehalten worden, mit der Bitte, einzusteigen.
      Die Kinder sind 7 und 5 Jahre alt. Der 7-jährige schrie beherzt los:" Hilfe Feuer, es brennt, es brennt!" Daraufhin verschwand wohl der Fahrer.
      Leider haben sich die beiden Kinder nichts näheres zum Wagen gemerkt, nur das es "ein großer blauer Bus" war.

      Es ist schon unheimlich, da es sich bei dem Aushang in der Kita wohl tatsächlich um etwas geanaueres handelte und nicht so von der Hand zu weisen ist.

      Wollte mal auf dem Laufenden halten, was diese Sache betrifft!

      Schönen Abend Euch noch...

      Gruß Melle

      • Hallo,

        dieses Gerücht gibt es leider jedes Jahr aufs neue. Meine Tochter hat das bereits vor 11 Jahren mehrfach aus dem Kindergarten mitgebracht, meine anderen zwei Kinder später ebenfalls. Es ging bei uns allerdings immer um einen weißen Transporter.
        Da macht immer wieder einmal ein hirnloses Geschöpf einen Spaß daraus Gerüchte in die Welt zu streuen, mehr nicht.

        Die Polizei nahm und nimmt diese Gerüchte damals wie heute sehr Ernst, was ich natürlich auch gut finde. Ich glaube aber trotz allem nicht dass etwas Wahres dran ist.

        LG,
        Susi

        Wow, ein sprechendes Auto!!! Es muss ob dieses Wundern wohl Weihnachten nahen ....

        Spaß beiseite.

        Super, wie die beiden Kinder reagiert haben!

        LG,
        delfinchen

Top Diskussionen anzeigen