Kinder haben und Heulsuse werden, kennt ihr das?

    • (1) 26.12.11 - 22:38

      Mein Mann und ich haben uns jetzt ueber die Wintermonate vorgenommen, Filme anzuschauen, die von uns nur einer gesehen hat und der Meinung ist, das waere ein "Must See".
      Heute war ich dran und es geschaut wurde "My Girl". Ein Film, den ich in den 90ern Dutzende Male gesehen habe, den ich immer ruehrend fand.

      Nun diesmal war es anders.

      Ich sass also mit meinem Mann auf dem Sofa und ja - ich habe GEHEULT! Mit literweise Traenen, minutenlangem Schluchzen und allem drum und dran.

      Mein Mann schaute mich von der Seite ganz besorgt an. Er ist es durchaus gewohnt das ich die ein oder andere Traene verdruecke wenn wir etwas trauriges/besonders ruehrendes schauen, aber DAS hat er noch nicht erlebt. #zitter
      Irgendwann fragte er ob ich ein Glas Wasser moechte und ob er den Film ausmachen solle #rofl

      Nun ja, die ganze Situation hat mich zum Nachdenken gebracht und ich musste feststellen, dass ich echt ne Heulsuse geworden bin seitdem ich Mutter bin. Geht es euch auch so?

      Mein Mann hat nun Angst vor naechster Woche - da gibts E.T. #rofl

      LG

      Biene

      • E.T. kam heute schon:-p:-p:-p;-)

        nein im ernst -es gibt filme und ja auch lieder wo ich rotz und wasser heulen muss

        und ja es ist in den letzten jahren schlimmer geworden, dass liegt zum einen auch daran , dass ich gewisse lieder mit geliebten mensche, die ich verloren habe in verbindung bringe

        bei filmen- es sind immer die gleichen filme wo ich heule-der klassiger
        Pretty women-da legt mein mann schon immer die taschentücher bereit#klatsch
        oder marley und ich - da heule ich rotzt und wasser-weil ich damals die entscheidung alleine treffen musste unsere labradordame einschläfern zu lassen

        sind halt verbindungen zu selbst erlebten sachen

        lg dany
        die grade schindlers liste schaut#schmoll

        • Heh du hast "sturmfrei", wie kannst du da schindlers liste schauen#nanana#schmoll

          männer gut angekommen?

          • ist der beste film der je gedreht wurde -so heftig wie er auch ist#herzlich

            auf ulli bin ich sauer:-p:-p:-p:-[:-[;-);-)
            er sagte gestern abend , dass er anruft sobald sie da sind

            wann ruft er an 20.13
            ja wir waren schon auf der piste und#bla
            ja und ich sitzte hier und mach mir sorgen#klatsch#klatsch:-[

            kiddys haben während der fahrt nicht eine minute geschlafen#schock#schock#schock#rofl#rofl#rofl#rofl-nur gut das ich genug fresschen eingepackt habe:-p

    (10) 26.12.11 - 22:47

    Hallo,

    Oh ja, dass bin ich geworden#rofl. Wobei ich das gefühl habe, abgestumpft zu sein:-(. Vermutlich weil mich meine tränen einige "freundschaften" gekostet haben. Selbst jetzt, nach dem tod meiner mama, der heute erst 3 wochen her ist... Ich habe weihnachten kaum geweint,, habe sogar schon ein richtig schlechtes gewissen deswegen...keine ahnung woran es liegt! Ich bin traurig, aber weinen tue ich nicht so ift wie es mal war. Ich kann mich wieder besser beherrschen.

    Aber es ist ok bei filmen zu weinen, wenn ich allein bin kann ich das auch#liebdrueck

    lg kathrin

Top Diskussionen anzeigen