silvester nun doch anders, aber wie?

    • (1) 30.12.11 - 12:06

      hallo ihr lieben!

      ich habe ein problem. eigentlich wollten wir mit freunden und deren kind feiern. wir selbst haben 2 kinder, die dummerweise beide diese woche krank geworden sind. nun nehmen sie antibiotika und sind soweit wieder fit, allerdings möchten unsere freunde nicht kommen weil sie angst haben, sich dennoch anzustecken. soweit..

      nun bin ich etwas enttäuscht und weiß jetzt schon, dass wir morgen unausstehliche kinder haben werden, da sie durch die krankheit schon seit 3 tagen zu hause bleiben mußten, keinen besuch bekommen haben, kurz ihnen fällt die decke auf den kopf und mir auch..

      wie feiert ihr silvester? wie verbringt ihr den tag?

      ich weiß schon, man kann auch ohne freunde und bekannte einen schönen tag haben, ich habe mich aber auf gesellschaft eingestellt...

      lg

      • Hallo!

        Mein Mann un ich müssen beide arbeiten.
        Meine große Tochter ist bei ihrem Vater und die Kleine bei Freunden.

        Ich bin froh, dass ich arbeiten gehe, weil ich mir dann keine Gedanken machen muss, was ich anziehe oder esse ;-)

        Lg paula

      Ich geh um 22 uhr schlafen und wir stehen um 4 wieder auf weil mein mann arbeiten muss-so sieht mein Silvester dieses Jahr aus.
      Das mit dem krank sein versteh ich: vor drei Wochen hatte ich 40 Fieber, dann war die Kleinste dran, dann zu Weihnachten mein Sohn und jetzt die Mittlere.
      Das meine Schwester mit Sohn auch nur kurz vorbei kommt geht nicht denn der Kleine ist so anfällig der nimmt echt alles mit das muss man nicht provozieren.
      Ihr könnt ja auch llustig daheim feiern, tanzen, Spiele spielen und singen.
      Filme gucken geht ja auch.
      Bei uns ist grad Cars 1 und 2 der Renner

      Hallo,

      kommt ja auch immer auf das Auto an;-)
      Aber 150 PS will ich kein Auto haben:-p

      Meiner hat 205 #schein

      Grüße
      Peachii

Top Diskussionen anzeigen