Autoverkauf ins Ausland?

    • (1) 02.01.12 - 14:19

      Hallo

      hat jemand Erfahrung mit dem Verkauf von Autos ins Ausland?

      Ich verkaufen gerade mein Auto, habe ihn inseriert. Das Auto hat eine defekte Servolenkung und eine gelbe Plakette.

      Seitdem das Auto im Internet steht, steht das Tel nicht mehr still. Zu 90 % sind das Anrufen aus dem Ausland. Viele wollen 500 € weniger zahlen, als ich angegeben habe. 2 wollten das zahlen, was ich auch möchte, bzw. einer den kompletten Preis, der andere mag 200 € weniger zahlen.

      Hat jemand Erfahrung mit dem Verkauf ins Ausland?

      Ist das seriös?

      Das Auto soll morgen abgeholt werden, es ist mein erstes Auto, dass ich auch verkaufe.

      Gruss

      Auf jeden Fall solltest Du das Auto erstmal abmelden.

      Wem und für wieviel Du es dann verkaufst - bleibt Dir überlassen. Kaufvertrag nicht vergessen!

Top Diskussionen anzeigen