neuer Handyvertrag

    • (1) 05.01.12 - 15:08

      Hallo ihr,

      ich bin momentan bei Vodafone und hab ne Superflat mit SMS Flat (ca 55 Euro). Dazu einen Internetstick für 10 Euro mit dem ich ins Internet gehe da ich kein DSL hab. Den Internetstick würde ich auch gerne weiterhin behalten.

      Jetzt meine Frage. Gibts günstigere Anbieter die auch im Vodafonenetz sind? Ich kann meinen Vertrag zum Mai kündigen und möcht mich jetzt schonmal informieren.

      Angeblich gibts ja viele so Drittanbieter die sich auch im Vodafonenetz befinden #gruebel.

      Kann mich mal jemand aufklären wie das funktioniert und ob es da nich günstigere Varianten gibt wie bei Vodafone??

      Lg

      • Hi! #winke

        Ich kenne nur einen Anbieter, der im Vodafonenetz angesiedelt ist, und das ist 1&1. Da kostet der Surfstick 9,99€. Leider finde ich keine Infos über eine SuperFlat, wie sie bei VF angeboten wird, aber es gibt eine All-Net-Flat inkl. Surfflat für das Smartphone, die kostet 29,99€ ohne Handy und 39,99€ mit Handy. SMS-Flat müsste aber auch für 9,99€ dazugebucht werden. Du wärest also nur für Gespräche, SMS und Surfflat für das Handy bei knapp 50€. Ich würde mich mal über Tethering informieren. Dadurch könntest du dir die zusätzlichen 10€ für den Internetstick sparen, wenn du ein passendes Handy hast, das diese Funktion unterstützt.

        Na ja, wirklich viel günstiger ist das nicht. Aber ich würde ggf. überlegen, ob du wirklich für 10€ im Monat SMS versendest. Das wären immerhin 50 SMS. Mit einer Surfflat und passendem Handy kann man sich mittlerweile ja auch ganz gut per "WhatsApp" verständigen und das kostet kein Geld. Ansonsten einfach anrufen, denn du kannst ja dann in jedes Netz telefonieren.

        Hier kannst du alles Weitere lesen: http://bit.ly/wRQCxm

        Liebe Grüße #herzlich

        Marie

        egal wo du hin wechselst .... alles ist besser als 1&1 #aerger

        fyve lg

Top Diskussionen anzeigen