@an die Berliner S-Bahn Fahrer....

    • (1) 12.01.12 - 11:14

      Guten Tag,

      oh mensch habe da mal eine sehr doofe Frage. Habe schon versucht über die S-Bahn Berlin seite zu schauen.

      Wir wollen zum Geburtstag meines Großen nach Berlin zum Legoland fahren. Nun ist die Feier schon am Samstag und ich gucke gerade nach Fahrkarten.

      Wir sind 3 Erwachsene+ 1 Kleinkind (2 Jahre) + 5 Kinder (6-9Jahre)

      So ich nehme an das es ABC bereich ist.

      Ich würde jetzt 1 Kleingruppenkarte nehmen zu 15,50€ (für 3 Erwa. + 2 Kinder) und 6 Einzelfahrausweise Ermässigt zu 12,60 insgesamt (für 3 Kinder je hin+rückfahrt) und der kleine zahlt noch nicht ?!? RICHTIG ????!????

      Noch eine Doofe Frage wie weit ist es ca. zu Fuß vom Sbahnhof zum Legoland ist es ausgeschildert findet man es leicht?!? #schwitz

      Oder doch lieber mit dem Auto fahren?!? Aber Parkplätze sollen teuer sein dort.

      HILFE #schock Kann mir jemand weiterhelfen.

      Danke Euch im Vorraus

      #winkeLisanne

      • Hallo,

        im Sony Center kostet die Stunde im Parkhaus 1,30 Euro. Für das Geld, das Ihr für die Fahrkarte ausgebt, könnt Ihr also entspannt ein paar Stunden parken. Ich würde mir den Streß mit so vielen Kindern in der S-Bahn nicht antun.

        Wegen der Fahrkarte, falls es doch die S-Bahn sein soll: Wenn Du nicht aus Berlin bist, kommt es darauf an, woher Du kommst, um zu wissen, ob Du ABC brauchst.

        LG, Cinderella

        • Ah Okay Danke, also könnten wir im Sony Center Parken und von dort aus ganz einfach das Legoland erreichen?

          Ich selber habe ein wenig Panik mit der Bahn nach Berlin zu fahren mein Mann und meine Mutter dagegen sehen da kein Problem.

          Achso wir kommen aus Strausberg (C Bereich) laut dem Fahrplan müssen wir 1x umsteigen. Nun fahr ich auch ungern direkt in Berlin Auto aber wäre mir schon lieber aber nun weiss ich nicht ob es schwer dorthin zu finden ist.

          Ich werde mal mit meiner Mutter sprechen.

          Danke nochmal

          • hallo,

            ich würd auch mit auto fahren

            so überfüllt ist die stadt in dieser zeit nicht

            das s-bahn chaos ist da das größere übel

            und ihr müsst ost-bahnhof umsteigen oder?

            da wird gebaut ohne ende

            lg

    Hallo,

    ich war mit meiner Tochter vorigen Sommer im Legoland Discovery am Potsdamer Platz und habe keine 5 Euro fürs Parken bezahlt.

    Der ganze Platz ist "unterparkhaust", somit ist auch immer etwas frei.

    Ich würde an eurer Stelle ebenso die Karten fürs Legoland im Internet zum Schnäppchenpreis vorbestellen, denn an der Kasse vor Ort ist es sehr teuer und dafür lohnt es sich meiner Meinung nach nicht.

    Und erschreckt nicht, dass ihr davon oberirdisch nur einen kleinen runden Glasladen seht, das Ding ist vollständig unter der Erde ;-)

    Grüße

    Hallo,

    wer weiß,ob die S-Bahn überhaupt fährt! Es soll ja wieder kalt werden!
    #rofl
    #heul

    LG,Poochy?

also wir waren dort erst im Sony Center, Haltestelle Potsdammer Platz ist ganz nah....

aber wie das mit den Tickets für die S-Bahn ist weiß ich leider nicht genau....

Hallo,

ich würde nicht mit dem Auto fahren. Klar, oftmals gab/gibt es in letzter Zeit Probleme, aber ich würde das lieber in Kauf nehmen, als mich an einem Sonnabend durch die Berliner Innenstadt zu quälen.

Klar, die Fahrtkosten sind erst einmal hoch (falls ihr eventuell noch etwas vorhabt, dann hinterher noch etwas zu machen, dann wäre glatt zu überlegen, ob Du noch 2,70 Euro mehr investierst und statt der 6 Einzelfahrscheine für die 3 'restlichen' Kinder, nicht auch eine Gruppentageskarte nimmst). Aber bei der Personenanzahl müßt ihr ja wahrscheinlich sowieso mit zwei Autos fahren. Und es sind ja nicht nur die Parkkosten. Theoretisch mußt Du ja noch Benzin (und eigentlich auch noch Autoverschleiß, Versicherung usw.) rechnen. Ich weiß nicht, ob Du da mit den S-Bahnkosten nicht preiswerter kommst.

Friedrichstraße läßt es sich eigentlich sehr gut umsteigen - ihr könnt ja dann auch mit jeder Bahn (S 1, S2 und S25) unten im Tunnel fahren. Ob der Weg ausgeschildert ist, weiß ich gar nicht genau. Aber es ist auf jeden Fall dicht beim S-Bahnhof (Potsdamer Platz).

Bis Friedrichstraße fahrt ihr fast 1 Stunde und dann noch umsteigen und die 3 Minuten bis Potsdamer Platz (S-Bahnen fahren von Friedrichstraße aus ca. alle 3 Minuten in die gewünschte Richtung)..... ich weiß nicht, ob man da im Sonnabendsverkehr mit dem Auto unbedingt schneller ist. Entspannter empfinde ich es auch.

LG und viel Spaß

PS: schau mal hier.... da sind die Karten dann eventuell auch etwas preiswerter und Du kannst sie gleich am S-Bahn-Automat oder am Schalter kaufen
http://www.s-bahn-berlin.de/aboundtickets/eventtickets/entertainments_legoland.htm

Top Diskussionen anzeigen