warum steht denn minutenlang ein helikopter nachts am himmel???

    • (1) 16.01.12 - 23:48

      hallo!
      vielleicht kann ich mir die frage sparen, aber es interessiert mich einfach...
      vorhin, so um 22uhr flog ganz langsam ein helikopter am himmel und blieb plötzlich stehen, minuten lang auf einer stelle. dann flog er so nach 10 minuten etwas weiter und blieb da für einige minuten stehen, bis er dann wieder ganz schnell weg flog. er war sehr hoch am himmel und sehr sehr laut...
      meine frage, warum blieb er am himmel stehen???
      bitte keine "bösen" kommentare, ich möchte es wirklich gern wissen.
      danke!

      Das hatten wir hier vor einigen Monaten auch. Man hat einen vermutlich orientlierungslosen alten Mann gesucht, der nach einem Spaziergang nicht wieder zuhause auftauchte.

    Hast Du selbst so wirklich gar keine Erklärung dafür?

http://www.google.com/search?q=w%C3%A4rmebildkamera+helikopter&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a#pq=w%C3%A4rmebildkamera+helikopter&hl=de&cp=11&gs_id=v&xhr=t&q=helikopter+w%C3%A4rmebildkamera&pf=p&sclient=psy-ab&client=firefox-a&hs=8CQ&rls=org.mozilla:de%3Aofficial&source=hp&pbx=1&oq=helikopter+w%C3%A4rmebildkamera+&aq=f&aqi=&aql=&gs_sm=&gs_upl=&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.,cf.osb&fp=aa6d948289df65bf&biw=1167&bih=777

Hallo,

ja schließe mich da an. Es wurde wahrscheinlich nach einer hilflosen Person gesucht, oder nach einem Verbrecher.
Im Altenheim wo meine Schwester arbeitet ist letzten Winter auch eine alte Oma weggelaufen, ohne Jacke nur mit Hausschuhe, es waren Minusgrade.
Die Polizei hat auch einen solchen Hubschrauber losgeschickt um sie zu suchen.
Später fand man Sie leider nur tot im dahinter gelegenen Wald.:-(

LG

Hallo,

dafür kann es einige Gründe geben.

In meiner Nähe befinden sich einige Pflegeheime, deren Patienten immer wieder spazieren gehen, aber leider nicht mehr zurückfinden. Sie werden dann z.T. durch Hubschrauber gesucht.

Bekannt ist auch eine Epilepsiepatientin, die alleine lebt, aber sehr oft lange mit ihrem Hund spazieren geht. Wenn der Hund alleine zurückkommt, werden die Suchtrupps und ein Hubschrauber geschickt.

In meiner Heimatstadt war des nächstens ein Hubschraubereinsatz zugange, der Polizeitrupps unterstützt hat. Es wurden eine Menge Blitzeinbrüche bei der Polizei gemeldet. Innerhalb von einer Stunde wurden 5 Einbrüche in einem kleinen Wohnviertel gemeldet.

Es könnte natürlich auch sein, dass Nachtflüge geprobt werden, ist Teil der Ausbildung. In der Luft stehen könnte man aber sicher auch in einem Gebiet, das nicht dicht besiedelt ist.

LG
Karin

Top Diskussionen anzeigen