Tatort gestern abends - wer war der Täter?

Immer schlecht, bei Saar-Tatorten muss man dauerhaft am Ball bleiben, sonst versteht man die Welt nicht mehr hinterher.
Das war jetzt der zweite Tatort den ich mit Saarbrückerbesetzung gesehen habe, der andere war auch nicht schlecht und mindestens genauso spannend, schwere Kost waren sie aber beide.

Die Auflösung hast Du ja nun schon...

Ich fand ihn total spannend. Von der Inszenierung her psychothrillermäßig, war doch super!

Leider schwer durchzusteigen, weil unsere Kurze auch zwischendurch immer mal wieder im Schlafzimmer Betreuung brauchte #schwitz Zum Glück haben wir Entertain und konnten den Film anhalten.

LG, Nele

Top Diskussionen anzeigen