Brüste tuen weh und sind empfindlich was kann das bedeuten

    • (1) 30.01.12 - 16:21

      Hallo seit einigen Tagen schmerzen meine brüste und sind empfindlich was kann das bedeuten

      Hallo,

      du wirst bald deine Tage bekommen.
      Ich hab das neuerdings schon 2 Wochen, bevor meine Tage kommen. Wenn sie dann da sind, verschwinden auch die Schmerzen ;-)

      • Ob es nun auf die TE zutrifft, weißiich nicht.
        Aber bei mir ist das schon mein PMS seit dem ersten mal.
        Kann echt richtig schmerzhaft sein.

        • Jap, vor allem BH's, auf dem Bauch schlafen oder schon Arme verschränken kann echt zur Qual werden. Reicht ja nicht, dass man allein schon bei der Periode Schmerzen hat, beim Kinder kriegen Schmerzen hat...

          Ja, wir brauchen das, immer her damit #aerger

    Wenn es weder die Schwangeraschaft, noch die Tage sind, ist es möglich, dass es wegen der Kälte kommt. Mein Frauenarzt hat mir es mal gesagt, dass im Winter viele Frauen diese Beschwerden haben- das haben Frauen in Afrika nicht, also so zu sagen Europa-Brüste-Krankheit... Versuch dich richtig warm anzuziehen
    Wenn es nicht aufhören soll, würde ich den Arzt fragen

    lg

    also, als meine Brüste zum ersten und letzten Mal richtig wehgetan haben und empfindlich waren hab ich nen Test gemacht - schwanger :)

    du könntest aber auch - wie schon gesagt, auf den Eisprung reagieren.

    Bei mir hat das zweimal eine süße Tochter bedeutet#schein

Top Diskussionen anzeigen