Frage wegen schlechter Ketten Reparatur.....

    • (1) 07.02.12 - 01:41

      Hallo zusammen,

      hoffe ich bin hier richtig, ansonsten bitte verschieben #danke

      Und zwar habe ich eine Kette wo gerissen war zur Reparatur gebracht in ein Schmuckgeschäft.
      Erst musste ich 4 Wochen warten, okay dachte ich mir noch aber als ich dann sah wie meine Kette aussah, traff mich der Schlag:-[

      Da wo sie gelötet wurde, ist sie wie plattgedrück und sieht ganz anders aus als der Rest aber das beste an der Geschichte ist ja auch noch, das ich an einer anderen Stelle an der Kette noch etwas gefunden habe, was kaputt ist und provosorisch wieder irgendwie zusammen gemacht wurde. Mir wäre fast die Hutschnurr gerissen und ich war echt auf 180:-[:-[:-[

      Das war die Kette meiner Mama, wo vor einen Jahr verstarb und nun kann ich die nicht mehr tragen weil die so eine sch.... mit ihr gemacht haben:-[#nanana#nanana

      Ich bin so sauer, so wütend und traurig zugleich#heul

      Jetzt haben sie die Kette nochmal eingeschickt mit den Worten:"also ich glaube nicht das der Schmied die Kette so kaputt gemacht hat."

      Aber mein Familie weiß eben auch wie die Kette vorher aussah und wie jetzt.

      Ist das denn normal, dass da wo sie gelötet haben, jetzt wie platt gedrückt ist? Das sieht so schlecht aus, ich könnte echt heulen#schmoll

      Die Kette wird ja am Ende trotzdem noch so "bescheiden" aussehen. Kann ich da denn nichts machen? Ich hab ja meine Kette ganz (bis auf das gerissene) und im sehr guten zustand hingegeben und bekomme sie in einen sehr schlechten zustand wieder.

      Und dafür musste ich 17€ zahlen#klatsch

      Mensch das macht mich so fertig, gerade auch weil es von meiner Mama war.

      Wie soll ich mich jetzt verhalten, was würdet ihr mir raten?

      Das kann ich doch so nicht auf mich sitzen lassen.

      Hoffe ihr wisst vielleicht mehr wie ich. #danke

      LG schatzi2005 + klein Maximilian#verliebt

      • Hi!

        Ich habe mal die Kette meiner Tochter reparieren lassen und man hat nichts von der Stelle mehr gesehen!

        Ich würde auf jeden fall noch mal hingehen und das reklamieren!
        Und zwar jetzt SOFORT,wo du noch auf 180 bist!

        LG und viel Glück! #liebdrueck

        • Hingehen werde ich sicher wieder, aber erst in 2 Wochen wenn die Kette fertig "Repariert" sei. Da ich sie das letzte mal so auch nicht zurück nehmen wollte. Aber ich bin mir sicher die wird immer noch so aussehen und da bekomme ich wirklich wut. :-[

          Die Kette wird doch nie wieder so sein wie vorher, also habe ich das letzte meiner Mama in die Tonne geschmissen:-(

          Was mach ich da denn jetzt?

      Ich bin zwar kein goldschmied, habe auch schon jahrelang feines Zeug gelötet.

      ##
      Ist das denn normal, dass da wo sie gelötet haben, jetzt wie platt gedrückt ist?

      ##
      Grundsätzlich kann man deine Frage nicht pauschal beantworten.
      Wie man etwas löten kann und wo genau, hängt natürlich sehr vom Kettenaufbau ab, Gliedermachart, Größe etc.

Top Diskussionen anzeigen