zahlt die Versicherung wohl?

    • (1) 20.02.12 - 16:53

      Hallo zusammen!!

      Hab da mal eine frage!!!
      und zwar war mein 4 jähriger gestern mit seinem freund,der uns gegenüber wohnt mit dem fahrrad am spielen.dann sind sie zu seinem freund rein gegangen.
      er hat das fahrrad nicht nach hause gebracht und es mit 4 jahren auch vergessen ab zu schließen.fahrräder sind bei uns mit versichert,meint ihr,wir würden es trotzdem,das es nicht abgeschlossen war ersetzt bekommen??
      meine ja nur,weil ich schon finde,das ein 4 jähriges kind das durchaus vergessen kann es ab zu schließen.
      oh ja und es wurde natürlich auch am helligen tag geklaut zwischen 17 und 18 uhr.

      würde mich über antworten freuen...

      glg pipi86

      Da es nicht abgeschlossen war: Wohl nicht.

      Was ich mich frage: Warum hast Du Dich nicht drum gekümmert und mal nachgesehen?
      Ich finde, das ist schon ganz schön viel, was Du von nem 4jährigen erwartest.

      Und das mit dem hellichten Tag gilt auch nur, wenn das Rad angeschlossen war. :-)
      Des nachts haben Räder im Keller zu stehen oder in der Garage.

      Lg
      SE

      • naja,ich wusste ja nicht,das er bei seinem freund rein geht.ist ja auch nicht so wild und ich verlange das ja nun nicht voll.ich weise ihn drauf hin,weiß ja aber,das ein 4 jähriger,das schon vergessen kann.wir wohnen auch in einer sehr ruhigen gegend.es ist nur eine straße mit etwa 20 häusern,wenn überhaupt und hier wohnen nur omis.außer halt wir mit kids und das nachbarskind.sprich,es ist hier nie was verloren gegangen.wundere mich selbst auch,das da<s fahrrad nun weg ist....naja,haben wir wohl vielleicht pech gehabt.#aerger

        trotzdem liebe grüße...

    nicht abgeschlossen, ich glaub pech gehabt...

    Ein Fahrrad, was nicht angeschlossen war, ist nicht versichert.

    Ganz egal, ob der Besitzer 4 oder 84 ist.

    dein sohn wird vergessen haben, wo er das fahrrad abgestellt hat. es wird sich sicherlich wieder einfinden.

    (11) 21.02.12 - 09:15

    Natürlich kann ein 4-Jähriger so etwas mal vergessen.

    Versichert sind -wenn überhaupt- nunmal aber nur abgeschlossene Fahrräder.

    Nicht abgeschlossen. Nicht versichert.

    Aufgrund des riesigen Diebstahlsrisikos nicht abgeschlossener Fahrräder wäre eine andere Regel auch gar nicht sinnvoll.

    (12) 21.02.12 - 10:51

    Woher weißt Du, dass es geklaut wurde ?

    Vielleicht liegt es noch am Spielplatz ?

    Ich würde auch erst mal beim Fundbüro nachfragen.

Top Diskussionen anzeigen