Karnevalsumzüge - mit was werfen die?

    • (1) 22.02.12 - 10:16

      Ist jemand im Bilde, was man genau unter "Kamellen", die bei diesen großen Karnevalsumzügen von den Wagen geworfen werden, zu verstehen hat?

      Als Kind fand ich das höchst interessant und stellte mir die wundervollsten Süßigkeiten vor. Genau konnte ich das aber nie erkennen. Zufällig sah ich vorgestern wieder Bilder von diesem Umzug und konnte lediglich Blumensträuße identifizieren.

      Weiß jemand Details?

      Fröhlichen Tag noch

      • Hallo
        Es wird eigentlich alles geworfen. Bonbons, Popcorn, Flips, Blumen, Werbeartikel (Schal, Shampooproben,...) auch wird teilweise Schnaps verteilt.

        LG
        Jelena

        • Hallo Jelena,

          also mein Jungs haben beim Karnevalsumzug dieses Jahr

          - kleine Popcorntüten
          - kleine Chips-und Flipstüten
          - Lutscher
          - Kaugummi
          - Brause
          - Schweissbänder
          - Schlüsselanhänger
          - Luftballons
          - Bonbons
          - Karamellbonbons
          - Babybell (Käse)
          - Schnäppschen(natürlich nicht die Kinder, sondern die Erwachsenen)
          - Blumen
          - Erfrischungstücher(Werbung)
          - Gutscheine und Rabattkarten
          - kleine Gummibärchentüten

          bekommen!

          LG Pummelchen

      Hallo,

      beim Kinderkarneval waren es:
      - Lutschbonbons
      - Kaufbonbons
      - Lutscher
      - kleine Popcorntüten
      - Kekse (einzeln abgepackt)
      - Waffel (klein und einzeln abgepackt)
      - Brausetütchen

      - Schokokugeln

      ansonsten auch kleine Stofftiere und Schlüsselanhänger

      mehr fällt mir grad nicht ein.

      LG,
      Enelya

      Hallo!

      Das meiste wurde ja schon genannt.

      Bei uns werden (für mich ganz wichtig#hicks) noch kleine Chips-Tütchen geworfen.

      Beim Rosenmontagszug in Köln habe ich (im Fernsehen) noch Toffifee-Packungen gesehen.

      LG

      Danke schön für die Antworten.

      Kann man denn einzelne Bonbons tatsächlich fangen oder landet das nicht eher auf der Straße?

      Mit ein bisschen Geschick kann man die schon fangen, oder man hebt sie einfach auf.

      Wenn man günstig steht, kommen aber auch immer welche von den Fußtruppen und überreichen die Sachen persönlich oder stecken sie direkt in die Beutel... (meine Kinder mussten beim Zug nicht viel fangen).

      lg

      Meine Tochter ist dieses Jahr zum ersten mal selber im Zug mitgegangen.

      Da es zu dieser Zeit leider geschneit hat, haben sie die "Anweisung" bekommen, die Bonbons den Kindern zu geben, damit sie nicht im Schnee landen.

      Ansonsten werden die Bonbons geworfen.

      Wir kommen aus dem Rheinland. Kommt doch nächstes Jahr einfach mal vorbei und schaut es Euch an. Ist eine tolle Sache.

      LG

Top Diskussionen anzeigen