Sauna - Salzpeeling

    • (1) 10.03.12 - 16:56

      Hallo zusammen,

      ich habe vor am Dienstag mit meinem Mann zur Sauna zu fahren... Dort bieten die dann u. a. ein Salzpeeling-Aufguss an. Das finde ich klingt sehr nett. Hat jemand Erfahrung damit und kann mir erzählen wie sowas abläuft und ob man das als Neu-Saunagänger machen sollte?

      Danke für Eure Antworten...

      • HI,

        einen Salzpeeling-Aufguss kenne ich nicht.

        Dafür ne Dampfsauna mit Salzpeeling.

        Das läuft so ab;

        vor der Sauna steht ein Topf mit Salz, davon nimmst Du Dir ne halbe Hand voll.
        Dann gehst Du in die Dampfsauna und setzt dich hin.

        Vorher solltest Du den Platz mit einem Wasserschlauch kurz abspülen.
        Drinnen in der Dampfsauna wartest Du, bis "Du feucht bist". :-p
        Das heißt, Deine Haut muss feucht sein.
        Dann peelst Du Deinen ganzen Körper mit dem Salz und bleibst solange im Dampf sitzen, bis das Salz sich aufgelöst hat.
        Danach duschen und Du samtweiche Haut. #verliebt

        Viel Spaß und gut schwitz. #schwitz

      Ich antworte auch mal, weil ich es anders kenne:

      In der Sauna wird ein Aufguss mit einem besonderem Duft gemacht. Das kann alles mögliche sein.

      Anschließend rennen alle nach draußen, dort steht jemand mit Salz und verteilt dieses. Man reibt sich damit ein. Anschließend gehen alle wieder in die Sauna und es wird ein zweiter Aufguß gemacht. Danach kann man die Sauna verlassen, sich duschen und ausruhen.

      Als Anfänger würde ich erstmal sehen, wie heiß die Sauna überhaupt ist. Einen Aufguß würde ich nicht gleich beim ersten Mal mitmachen.

      Am besten erstmal eine 50-70 Grad Sauna wählen, 10 Minuten, bzw. solange wie man sich wohl fühlt.

      Der Körper schwitzt meist erst nach dem zweiten Saunagang erst so richtig. Also niemals so lange drin sitzen, bis man trieft.

      Trinken und ausruhen ist wichtig.

      Wünsch euch viel Spaß....

Top Diskussionen anzeigen