Kommt bei jeden "Kabel Deutschland" in die Wohnung? bzw. muss das so sein?

  • Hallo!
    Vielleicht hat dein Vermieter einen Vertrag mit Kabel D zur Versorgung seiner Wohnanlage mit Fernsehprogrammen abgeschlossen?!

    Dadurch wird die TV-Signalversorgung kurzfristig auf einen modernen Stand gebracht und eine Erweiterung des Angebotes ermöglicht. Neben den TV-Programmen haste dann die technische Voraussetzung, das komplette Paket des Kabelanschlusses incl. aller digitalen Zusatzprogramme sowie der Internet-und Telefonie Produkte von Kabel D zu nutzen.

    Das aufrüsten des Netztes ist kostenlos, das zahlt der Vermieter. Die bis zur Dose liegenden Leitungen werden weiter genutzt. um das komplette Angebot nutzen zu können, muss allerdings die in der Wohnung liegende Dose getauscht werden.
    Der Typ, der bei dir war, führt wohl gerade die Bedarfsermittlung durch.

    War bei uns auch so.

    LG, Uta

Top Diskussionen anzeigen