2 x 6 richtige im Lotto mit einen Spielschein, geht das ?

    • (1) 30.03.12 - 11:05

      Hallo

      Wußte nicht so genau, wie ich oben die Frage schreiben sollte.

      Ich habe da mal eine hypothetische Frage :

      Wenn ich Lotto spiele, also 6 aus 49, dann mache ich immer 3 Felder und eine Laufzeit von einer Woche. D.h. Mittwochs und Samstags.

      Wenn ich jetzt z.B. in der Mittwochsziehung einen 6 er mit SZ hätte, würden die dann meinen Tippschein einbehalten wegen der Gewinnauszahlung ? Dann wäre ja theoretischer Weise die Samstagsziehung hinfällig für mich ( obwohl bezahlt ), da ich ja keinen Schein mehr habe, oder ?

      Ich frage deshalb, weil ich hatte am Mittwoch einen dreier. Mein Schein wurde durch den Automaten gezogen, ich habe das Geld ausgezahlt bekommen, eine kleine " Quittung " erhalten und mein ursprünglicher Lottoschein ( das Ding aus dem Automat ) wurde einbehalten.

      Im Internet konnte ich dazu leider nichts finden.

      Weiß das zufällig jemand von Euch, wie das dann funktioniert ?

      LG
      Bianca, die hofft, das ihr den Text so einigermaßen verstanden habt ;-)

      • Hallo!

        Hast du eine Kundenkarte?

        Dein Spielschein wurde einbehalten - falls du jetzt am Samstag noch mal einen Gewinn hättest, wie könntest du den dann abholen?
        Mit Kundenkarte wird dir ja ein evtl. Gewinn auf dein Konto überwiesen.

        LG, k.

        Naja wenn es nicht so wäre, dass also der Schein nur einmal gilt, wäre ja nicht die feine englische Art.

        Aber seit man Lotto auch online spielen kann, ist die Wahrscheinlichkeit eines Gewinns für sich alleine wohl noch geringer geworden. Zumindest was man hier so nachlesen kann: http://lotto.jigsy.com

Top Diskussionen anzeigen