Viele Fragen an Bibelexprten

    • (1) 05.04.12 - 17:31

      Hab grad schon das gegogelt aber ein pahr fragen sind immer noch offen:

      hatte gott eine frau?

      hatte jesus geschwister?

      wenn ja warum man hatt nie was davon gehöhrt?

      was passierte mit jesus nach dem er auferstanden ist?

      woran starb er dann zuletzt?

      • Das hast du garantiert nicht gegoogelt, sonst hättest du (abgesehen von Frage 1) sicherlich viele Antworten gefunden.

        Di Bidel gibt es bestimmt als Gratis-App, ansonsten stehen immer gerne ältere Herren von der Gideonsgesellschaft (oder so ähnlich) an der Straßenecke und verschenken Exemplare...

        Hallo,

        ich antworte Dir mal ohne Google, so wie ich es gelernt habe.

        1. Nein, Gott selbst hat keine Frau. Aber möglicherweise war er ja selbst eine. Darüber sind sich die Forscher uneins.

        2. Ja, Jesus hatte Geschwister. Aus einer Bibelstelle lässt sich das herauslesen. Wobei, wenn man davon ausgeht, dass Gott der Vater von Jesus ist, sind es nur Halbgeschwister.

        3. siehe 2.

        4. Direkt nach der Auferstehung ist er seinen Jüngern begegnet und dann zu seinem Vater aufgefahren.

        5. Schwer zu sagen. Aber, wenn man am Kruz hängt und Nägel reingeschlagen bekommt, würde ich mal sagen, er ist verblutet. Zumal er durch den Gang mit dem Kreuz auch schon ziemlich geschwächt gewesen sein dürfte.

        GLG

      Wenn man "gogelt", sollte man vielleicht die allgemein gültige Rechtschreibung beachten, dann gibt's bestimmt bessere Antworten.

      Netter fake zum langen WE!

      Schöne Ostern - trotzdem!

    Jesus ist gar nicht gestorben...er ist doch auferstanden und dann zu seinem Vater aufgefahren#aha

(13) 05.04.12 - 22:13

Zu "was passiert nach der Auferstehung":

40 Tage lang erscheint Jesus unter ziemlich mysteriösen Umständen wiederholt seinen Jüngern und gibt ihnen den Auftrag, alle Völker in seinem Namen zu taufen. Dann fährt er in den Himmel auf.

Deshalb ist der Feiertag Himmelfahrt immer 40 Tage nach Ostern.

(14) 05.04.12 - 22:29

Boah warum ich muss mich hier laufend für mein deutsch rechtfertigen?

Ich habe es schon tausende male geschrieben meine Freundin hat meine Vk neui geschrieben weil es hier dauernd blöde Sprüche gab oder ich PNs bekam lern mal deutsch für deine arme kinder

ich raffs nicht mit den auferstehen und himmel fahren ich meine wo war er die 40 tage und so und wieso erstickt man am kreuz?

  • (15) 05.04.12 - 22:50

    "Wo war er die 40 Tage"?

    Lies doch einfach mal die Evangelien auf bibel-online oder sonstwo.

    Jesus läuft in den 40 Tagen nicht wie ein normaler Mensch an einem konkreten Ort rum, sondern er erscheint den Jüngern in verschiedenen Situationen, spricht mit ihnen und verschwindet wieder. Kann man jetzt als göttliches Wunder deuten oder als kollektives Wunschdenken seiner Anhänger ...

    Am Kreuz hängt der Körper über Stunden und Tagen an den ausgestreckten Armen, das führt wohl früher oder später zu Kreislaufkollaps und Lungenversagen. Oft hat man den Leuten auch noch die Beine gebrochen, damit sie sich nicht mehr abstützen konnten.

Top Diskussionen anzeigen