Umfrage: was habt ihr früher gern gegessen was es heut nicht mehr gibt

Currysalat (so eine Art Fleischsalt mit roter Soße) von Pfennigs...

  • Meinst du "Teufelssalat" oder so ähnlich?? Pfennings sagt mir nichts. Aber beim Metzger gab es eben immer den roten "Fleischsalat" und der hieß "Teufelsalat" *volllecker*

    • Ich hatte mal einen probiert, der ähnlich aussah und auch so ähnlich verpackt war (wohl in er Hoffnung, dass der einfach mit neuer Aufmachung verkauft wird) - hat aber ganz anders geschmeckt.

      Beim Fleischer hab ich auch noch nichts vergleichbares erwischt.

      Naja, ich werds schon überleben. ;-)

Den gibt es doch noch #kratz

Top Diskussionen anzeigen