Einbruch

    • (1) 10.04.12 - 20:42

      Hallo zusammen,

      bei meinen Großeltern wurde über Ostern eingebrochen.

      Sie meinten, dass es so ausgesehen hat, wie man es aus dem Fernsehen kennt.

      ABER es wurde nichts mitgenommen.

      Kommt bei uns allen natürlich die Frage auf, warum nichts mitgenommen wurde. Wonach wurde gesucht?

      Es stehen sogar Sparschweine offen rum, die auch schon etwas gefuttert haben. Sind die zu offensichtlich?

      Wir freuen uns alle, dass nichts weg ist und alles nur verwüstet war und auch nichts zerstört wurde (außer dem Fenster, wo die rein sind).

      Aber habt ihr ne Idee, warum man einbricht und nichts mitnimmt?

      Auch bei ihren Nachbarn wurde am selben Tag eingebrochen und nichts mitgenommen.

      Michaela

      P.S. Und noch ne Frage: Einer der Polizisten hat gefragt, warum sie denn die Rollos nicht unten hatten während sie im Urlaub waren. Jetzt frag ich mich natürlich, warum der so etwas sagt. Überall heißt es doch, dass man sowas nicht machen soll, weil man so die Einbrecher erst recht anlockt. Oder haben wir was verpasst?

      Vielleicht wurden die Einbrecher gestört!?

      • Hallo,

        haben wir auch schon gedacht. Bei meinen Großeltern war die Batterie vom Rauchmelder alle und der gab in 4 Minuten Abständen komische Geräusche von sich. Vielleicht hat das die Typen oder Typinnen unruhig gemacht.

        Aber in beiden Wohnung gleichzeitig. Auch etwas seltsam.

        Michaela

    Hi

    bei meinen Eltern im haus wurde letztes Jahr eingebrochen.

    Es sah echt schlimm aus.
    Gestohlen wurde damals alter Schmuck und diverses Grossgeld aus verschiedenen Ländern.

    Sie hatte die rollos auch nicht unten.
    Der tipp von der Polizei war Alarmanlage, zeituhr an diversen Steckdosen mit Lampe und die rollos runter wo man leicht einstigen kann ( bei ihnen Terrasse ) den Rest oben lassen.

    LG

    • Hallo,

      noch nicht mal die alten Auszeichnungen und Orden waren weg.

      Die Idee mit der Zeitschaltuhr hatten wir jetzt auch und werden wir auf jeden Fall machen, wenn wir in Urlaub fahren.

      Meine Großeltern wohnen nur Parterre (schreibt man das so?). Es gibt auch nur normale Fenster und keine Terrasse und so.

      Sonst weiß nie einer (Paketdienste und so), dass dort ne Wohnung ist. Aber die Einbrecher schon.

      LG

Viele geschlossene Rollos halten Einbrecher davon ab, durchs Fenster zu steigen.;-)

Unsere Rollos sind z.B. elektrisch und die kann man nicht hoch schieben.

Und wenn die Einbrecher dann zur Tür rein wollen, haben sie keinen direkten Fluchtweg und den haben Einbrecher sehr gerne :-p

Bye grizu99

Top Diskussionen anzeigen