Name für Praxis?

    • (1) 13.04.12 - 14:08

      Hallo ihr Lieben,

      ich bin gerade dabei, für mein Studium einen Businessplan zu schreiben und brauche Ideen zur Namensfindung.
      Geschäftsidee ist eine Physiotherapiepraxis mit dem Schwerpunkt Wellnessbehandlungen. Mir fällt dabei schon was ein, schwierig ist nur, dass ich auch den Aspekt Markenrecht beachten muss.

      Alles, was mir bereits in den Sinn gekommen ist, ist laut DPMA (http://register.dpma.de/DPMAregister/marke/einsteiger) bereits vergeben.

      Vielleicht habt ihr ein paar schöne Ideen?

      Viele Grüße und ein schönes Wochenende
      Jana

      • Hallo,

        einen konkreten Namen kann ich dir nicht sagen aber ein guter Name spiegelt wieder, was er bezeichnet und macht dies auf für potentielle Kunden verständlich.

        Am besten eignen sich Namen, deren Inhalt durch schon bestehende Wörter oder Wortteile deutlich ist und daruas zusammengesetzt wird.

        In deinem Fall könnte das sowas wie "Wellness in Motion", "Wohlbewegung" oder "Physiowell" sein.

        Da muss man spielen.

        VLG und viel Erfolg!

        Hi,

        hm, je nachdem, was du als Konzept hast...wenn du auf natürliche Materialien zurückgreifen möchtest......und den Aspekt der Tiefenentspannung...

        viell sowas wie...naturemotion

        oder nur deep motion..da hattest du Entspannung und die Physiotherapie drin...

        Klingt aber ein bissele, wie der Name einer neuen Duschgelrichtung...#schwitz

        La vida..wie das Leben? Zu abgedroschen?

        Was hast du denn für Ideen...dann wüsste man, in welche Richtung du suchst..

        LG, mamutsch

        • Hallo,

          danke schon einmal für eure Überlegungen. Meine erste Idee war PhysioWell. Allerdings gibt es das schon und ich bin mir nicht sicher wegen des Markenrechts...
          Es sollte schon so sein, dass man am Namen erkennt, um was es sich handelt.

          LG

          Jana

Top Diskussionen anzeigen