Eltern Gesucht, Hanau .- Kinder Ausgesetzt

    • (1) 13.04.12 - 16:20

      Hallo

      Polizei Bittet um Mithilfe :

      Liebe Freunde,

      heute wende wir uns mit einer besonderen Unterstützungsanfrage an Euch.

      Wer kennt dieses Kind?

      Der etwa zweieinhalb- bis dreijährige Junge wurde bereits am vergangenen Sonntagabend (08.04.2012) am Hanauer Hauptbahnhof (Hessen) aufgefunden.
      Seither ist bei der Polizei weder eine Vermisstenanzeige zu dem Jungen eingegangen, noch haben sich nähere Hinweise auf seine Identität ergeben.

      Der Junge, der möglicherweise aus einer persisch sprechenden Familie stammt und selbst kein Deutsch versteht, stand gegen 21:15 Uhr allein vor einem dortigen Schnellrestaurant und fiel hierdurch Passanten auf, die die Polizei verständigten.

      Alle bisherigen Bemühungen der Polizei und sonstiger beteiligter Stellen, die Eltern oder Kontaktpersonen des Kindes zu ermitteln, führten zu keinem Ergebnis.

      Der Junge, der nach eigenen Angaben mit Vornamen "Amir" heißt, ist etwa 95 Zentimeter groß und schlank.
      Er hat dunkle Augen und schwarze glatte Haare.

      Bei seinem Auffinden trug das Kind eine beigefarbene Stoffhose, ein graues langärmeliges Oberteil mit dem Aufdruck "A 74" sowie eine weiße Regenjacke.
      Außerdem hatte der Junge blau-weiße Schnürschuhe an.

      Die Polizei fragt nun:

      - Wer kennt den Jungen oder kann sonst Hinweise auf seine Identität geben?

      - Wer hat das Kind am vergangenen Sonntagabend vor 21.15 Uhr am Hanauer Hauptbahnhof gesehen?

      - Wem ist der Junge, möglicherweise von anderen Personen begleitet, während einer Zugfahrt aufgefallen?

      Hinweise bitte an die Kripo in Hanau unter der Telefonnummer 06181/100-123.

      Ein Aufruf der Polizei an die Eltern des Jungen ist in deutscher und persischer Sprache (Farsi) dem Foto des Jungen angefügt.

      Bitte teilt dies mit Euren Freunden und helft mit, dass ganz Deutschland sucht und findet! Vielen Dank!

      Euer Deutschland findet euch Team.
      — in Hanau.

      Foto in meiner VK

      • Die Eltern wurden heute Nachmittag gefunden!

        Das ging gerade über eine Suchseite für vermisst Kinder bei Facebook raus:

        Positive Meldung im Fall des vermissten Jungen Amir.

        Der etwa zweieinhalb- bis dreijährige Junge wurde am vergangenen Sonntagabend (08.04.2012) am Hanauer Hauptbahnhof (Hessen) aufgefunden.

        Die Eltern des Jungen konnten am heutigen Nachmittag ermittlet werden.

        Vielen Dank an alle, die sich an der Suche beteiligt haben!

        Euer Deutschland findet euch Team.

        LG

      Hallo

      Hier werden noch mehr Kinder Gesucht http://www.facebook.com/deutschlandfindeteuch

      Vielleicht kann man noch viele Eltern Helfen

      Saludo

Top Diskussionen anzeigen