Ist man mit der freiwilligen Krankenversicherung (AOK) auch im Ausland versichert?

(14) 18.04.12 - 09:25

Hallo,

für sofort notwendige Leistungen seid ihr das, dafür benötigt ihr allerdings die EHIC, die du bei der AOK anfordern solltest. (ansonsten kriegst du ggf. per Kostenerstattung was zurück, aber nicht alles!) Wichtig ist aber auch, dass du im Ausland nur in dem Rahmen abgesichert bist, wie in dem jeweiligen Land die Leistungspflicht ist. d.h. gibt es dort eine Leistung nicht, hilft dir auch die EHIC nicht.

Die SBK aber hat eine Auslandsversicherung für ihre Versicherten für das Jahr 2012 inklusive. ggf. hat die AOK sowas ja auch?

Falls nicht ist eine Zusatzversicherung, die die Kosten, die ggf. nicht übernommen werden, auf jeden Fall anzuraten.

LG

Julchen

  • (15) 18.04.12 - 09:40

    " dafür benötigt ihr allerdings die EHIC, die du bei der AOK anfordern solltest."

    Das ist doch die normale Krankenversicherungskarte. Hat die nicht sowieso jeder Versicherte ?
    Bei mir steht da auf der Rückseite "Europäische Krankenversicherungskarte" drauf.

Top Diskussionen anzeigen