Fahrradanhäger--> Könnt ihr mir weiter helfen?

    • (1) 18.04.12 - 12:04

      Fahrradanhänger--> Könnt ihr mir weiter helfen? Welchen Fahrradanhänger (für zwei Kinder) könnt ihr empfehlen? Wichtig ist mir: -Sicherheit -Preiswert (keinen für über 200€) -Paktisch -Zusammenklappbar/Patzsparend -Einfach in der Handhabung -Evtl. einen Fahrradsitz den man schnell von Fahrrad abnehmen kann und auch zu Fuß schieben kann, also mit Griff (ich hoffe ihr wisst was ich meine^^) -... Habt ihr vorschläge? Welchen Fahrradanhänger habt ihr?

      • Oh nee, jetzt ist der ganze Text hintereinander gequetscht -.-

        Also hier nochal übersichtlich :) :

        Fahrradanhänger--> Könnt ihr mir weiter helfen?

        Welchen Fahrradanhänger (für zwei Kinder) könnt ihr empfehlen?
        Wichtig ist mir:
        -Sicherheit
        -Preiswert (keinen für über 200€)
        -Paktisch
        -Zusammenklappbar/Patzsparend
        -Einfach in der Handhabung
        -Evtl. einen Fahrradsitz den man schnell von Fahrrad abnehmen kann und auch zu Fuß schieben kann, also mit Griff (ich hoffe ihr wisst was ich meine^^) -...

        Habt ihr vorschläge?
        Welchen Fahrradanhänger habt ihr?

        Also ich denke einen für unter 200 EUR zu finden wird wirklich sehr schwer werden. Vorallem, wenn du viel Wert auf die Sicherheit legst. Ich hab dir mal die Seite vom Adac gepostet dort kannst du dich ja mal durchschauen :)

        http://www.adac.de/infotestrat/tests/fahrrad-zubehoer-sport/kinderfahrradanhaenger-test/kinderfahrradanhaenger_2010/default.aspx?ComponentId=25150&SourcePageId=31911

        Wir haben den Honey Bee von Burley und wir sind sehr zufrieden mit dem.

        Hallo,

        wir haben den Croozer-Doppelsitzer. Im Test ist er nicht gut bewertet (hohe Schadstoffbelastung, Abzüge bei der Sicherheit, weil die Beleuchtung fehlt). Das mit der Schadstoffbelastung ist unschön, das Beleuchtungsproblem ist für uns nicht schlimm, da wir mit den Kindern eh nicht im Dunkeln unterwegs sind. Wir haben vor der Anschaffung unsere Tochter probesitzen lassen und fanden, dass sie im Croozer am besten saß. Man kann den Anhänger auseinandernehmen und dann relativ gut z.B. im Kofferraum transportieren, außerdem ist ein Griff dabei sowie ein Buggy- und ein Joggerrad...du kannst den Anhänger also sowohl als Kiwa-Ersatz als auch zum Laufen benutzen. Er liegt preislich natürlich deutlich über eurem Limit, aber wie meine Vorschreiberin schon sagte, für 200 Euro könnte es schwierig werden, einen guten Anhänger zu bekommen. Wir hatten im Urlaub mal einen (augenscheinlich "billigen") Anhänger geliehen, der bei jedem Huckel geklappert hat, außerdem hatte unsere Tochter nach der ersten Radtour einen steifen Hals, weil sie so schlecht saß. Probesitzen ist ganz wichtig!!!
        Evtl. kannst du ja auch gebraucht ein Schnäppchen machen, aber ich könnte mir vorstellen, dass auch gebrauchte Anhänger ziemlich teuer weiterverkauft werden.
        Ach, und sehr wichtig: Für euer Baby braucht ihr eine Weberschale, dann kann es sofort mitfahren!

        Viele Grüße und viel Erfolg bei der Suche!
        Eva

      • (5) 18.04.12 - 13:21

        Hallo!

        Wir haben auch den Croozer Doppelsitzer. Unsere Kinder fanden den auch am bequemsten. Meine Cousine hat genau aus dem Grund auch den Croozer. Leider ist er sehr teuer Deshalb haben wir etwas länger gesart, um uns diesen leisten zu können.

        LG

        • Wir haben auch den Croozer Kid for 2 und sind sehr zufrieden damit.
          Wir haben ihn gebraucht bei E... gekauft und haben 350,- Euro bezahlt.
          Dabei ist ein Buggyrad, ein Joggerad, Wimpel, Schiebestange.....
          Wir haben den Kauf bisher noch nicht bereut.
          Zumal die Kinder auch relativ viel Platz drin haben.
          Mein Sohn hat letztes Jahr mit seinen 4 Jahren noch drin gesessen.

      Wir hatten (haben) auch den Croozer. Da ist der Sitzkomfort am Besten, viel Stauraum, flexibel zu benutzen. Leicht zusammen oder auseinander zu bauen. Nur mit unter 200 Euro wirst Du nicht hinkommen. Ich verkaufe meinen inkl. Babyschale und bin mit insgesamt 300,00 Euro schon preiswert.

Top Diskussionen anzeigen