geschenk zur taufe

    • (1) 21.04.12 - 22:34

      hallo zusammen,

      ich werde demnächst patentante und bin noch auf der suche nach einem passenden geschenk.

      habt ihr ein paar tipps für mich?#bitte
      mein patenkind ist ein 9 monate altes mädchen.

      lieben dank und gruss,
      louflambadou#gruebel

      • Hallo.

        Die Klassiker sind:

        - Kinderbibel (gibt es sehr viele schöne, auch Kleinkind gerechte, Fassungen)
        - Taufarmband mit Gravur (Name und Taufdatum oder Geburtsdatum)
        - Kette mit Schutzengel-Anhänger, auf der Rückseite graviert
        - Silbernes Kinderbesteck (Messer, Gabel, Löffel, kleiner Löffel) mit Namensgravur - muss nicht zwingend Silber sein, auch WMF hat schöne Sets
        - Personalisiertes Kuscheltier (frag dafür mal mal bei http://www.urbia.de/profile/carrie1980 an, die macht wunderschöne Stoffhasen, bei denen in ein Ohr der Name gestickt ist)
        - Personalisierte Decke, dazu schau mal bei http://de.dawanda.com/

        Wenn es etwas längerfristiges sein soll:
        - Besteck und dann immer wieder etwas dazu schenken
        - Geschirr und dann immer wieder etwas dazu schenken
        - ein Sparbuch, auf das zu besonderen Anlässen eingezahlt wird.
        Zu diesen Geschenken würde ich aber noch eine kleines Spielzeug kaufen, von dem das Taufkind am Tauftag was hat.

        LG

      Taufkerze mit Name, Taufdatum und Taufspruch bekamen meine Jungs jeweils von ihrer Patentante ansonsten Kinderbibel <- aber frag nach nicht das es die vom Pfarrer gibt.

      Die Ideen von hedda sind gut

    • Hallo
      Ganz ehrlich, ich würde die Eltern fragen. Was bringt es euch, wenn der andere Pate oder Omas und Co alle mit dem Taufbändchen ankommen. Die arme kleine bekommt ja Nackenschmerzen ;-). Oder die Eltern möchten dies z.B. gar nicht. Ich finde, wenn man fragt ist man immer auf der sicheren Seite.

      LG
      Jelena

      • Alles Gute Ideen! Vielen Dank für die Mühe!

        Ich denke, ich werde sicher erst die Eltern befragen was Sie sich für Ihre Tochter wünschen. Sollten Sie keine Vorstellung haben, wird es ein finanzieller Beitrag und dazu etwas "Langfristiges" fürs Kind. Z.B. eine personalisierte Waldorfpuppe (von dawanda) oder doch ganz klassisch ein Taufkettchen.

        Jetzt muss ich mir nur noch überlegen was ich anziehe... ;-)

        Liebe Grüße,
        lou #winke

    Schau doch mal bei DaWanda.de

    Die haben immer tolle kreative und ausgefallene Ideen!

    Hallo,

    - Hochstuhl

    - Holzkiste mit Namen und ganz vielen (unterschiedlichen Alters) Bilderbüchern

    - Geburtstagskerzenkranz

    Du hast ja schon viele gute Ideen bekommen, da ist bestimmt was für dich dabei.:-)

    LG nane-77

Top Diskussionen anzeigen