Führerschein -Schweiz

    • (1) 24.04.12 - 10:41

      Hallo
      Vielleicht weiss es jemand, wie viel ich ungefähr für einen Führerschein (in Kanton BS)einkalkulieren soll. Ich habe schon von einem Betrag 2500 ChF bis 7000 ChF gehört. Jetzt weiss ich nicht, wem ich glauben soll- es kann doch nicht sein , dass es sich um paar tausend Franken Unterschied handelt. Die meisten Fahrschulen schreiben, wie viel man pro Stunde oder pro Minute bezahlt, aber es sagt mir nichts, denn es steht nichts von Prüfungen und Theorie und wie viel Stunden man obligatorisch machen soll... Ich hoffe jemand kann mir helfen, bevor ich rumtelefonieren muss :-)
      Gruss #winke

      • Hi

        schau mal hier bzw ruf dort an

        http://www.easy-drive.ch/index.php?option=com_content&task=view&id=24&Itemid=45

        Spar Angebot Gold - kosten 1145,- CHF + evt zusatz Fahrstunden und dann wahrscheinlich nocht die kosten der Prüfung?

        Nach 3 Jahren Probeschein kommen dann die zusatz kosten hinzu ( 2 Phasen )
        Ich würde einfach anrufen und fragen

        lg #winke

        Hallo

        Eine Fahrstunde kostet um die CHF 90.00, der Gesamtbetrag kann schlussendlich extrem varieren. Ich selber habe um die 30 Fahrstunden gebraucht, ich kenne andere, die 50 - 80 Fahrstunden hatten. Dazu brauchst Du die Theorie und den Nothelferkurs.

        LG

        Vielen Dank! Ich habe ein wenig Fahrerfahrung, denn ich hatte noch vor 2 Jahren ein Fahrerausweis in Paraguay(wird dort gekauft ohne Prüfung und jedes Jahr verlängert! und wird hier nicht anekrannt), also denke ich, dass ich nicht soooo viele Stunden machen muss, aber wer weiss ;-). Dass diePreisunterschiede so stark sein können, hätte ich nicht gedacht.

        Kann man das Buch für Theorie irgendwo kaufen, damit ich jetzt schon damit anfangen kann, oder gehts nur in der Fahrschule?
        Vielen Dank für die Antworten :-)

        • Buch und/oder Software für die Theorie bekommst du in jeder Bibliothek, falls du neu nach BS gezogen bist, hast du im Neuzuzüger-Heftchen sogar einen Gutschein für eine verbilligte Mitgliedschaft in der Stadtbibliothek :-)
          Falls du lieber dein eigenes Buch möchtest: Kaufen kann man das Buch in jeder Buchhandlung, vergleich aber die Preise, die Buchpreisbindung ist ja nicht wieder eingeführt worden.

          LG Irene

Top Diskussionen anzeigen