Gute Regenkleidung

    • (1) 26.04.12 - 11:31

      Hallo,

      man sagt ja "es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung".

      So, letzteres habe ich leider ausreichend. Mein Kind bleibt immer trocken, ich bin nach kurzer Zeit durch und durch nass :-(

      Da ich kein Auto habe und das Wetter hier momentan oft wechselt, kann ich schlecht vorplanen. D.h. Hinweg super Sonnenschein, Rückweg bei strömendem Regen. Rückweg verschieben geht nicht immer.

      Habt ihr Tipps?

      - Eine GUTE Regenjacke, die WIRKLICH dicht hält. Oder wenigstens das meiste dicht hält.
      - Eventuell Matschhose für Erwachsene (die Hosenbeine sind am schnellsten nass und saugen sich voll)
      - eventuell auch Gummistiefel

      Undichtes Zeug hab ich schon. ;-)

      Gerne auch Tipps, worauf ich achten sollte! Woran lese ich die Qualität ab? (Stichwörter in der Beschreibung)

      Vielen Dank im Voraus!

      • Hallo!

        Es kommt natürlich auch darauf an, wieviel Geld Du ausgeben willst... ;-)

        Wirklich gute Regenbekleidung bekommst Du z. B. von Haglöfs, gute Stiefel von Viking. Wichtig bei der Auswahl ist die Wassersäule (je höher, desto besser) und daß Du die Regenhosen über den Stiefeln trägst.

        Viele Grüße
        Trollmama

        • Danke!

          Das werde ich mir genauer anschauen.

          Eigentlich wollte ich ja nicht soooo viel ausgeben. Andererseits, wenn ich 20 Billigteile und 5 Mittel-Teuer-Teile habe, die nichts taugen, dann doch lieber einmal mehr und dafür was richtig gutes!

          In dem Moment, wo ich bei den ersten Tropfen nass werde, ist es egal ob es 5 oder 50 Euro gekostet hat. Dann doch lieber mehr und wirklich! trocken bleiben.
          Nur dass ich mir bei den Teuren keinen Fehlkauf erlauben möchte. ;-)

      Hallo, zahnweh,

      also, ich hab sowas für den Alltag mit wechselndem Wetter:

      http://www.jack-wolfskin.de/bekleidung/frauen/texapore-jacken/texapore-jacken-hiking/11922-queens-coat-women.aspx

      Der Mantel ist wirklich wasserdicht und durch die Länge bleiben auch die Oberschenkel trocken, das ist doch schon mal was. Hält bei mir auch schon mehrere Jahre, ich wasche den Mantel aber immer mit speziellem Outdoorwaschmittel und Imprägnierung vom Hersteller meiner Waschmaschine.
      Zu Regenhose und Gummistiefeln kann ich dir leider keinen Tip geben. Die meisten meiner Schuhe halten einen normalen Regenguß aus, die sind alle imprägniert. Mit nassen Hosenbeinen lebe ich halt. ;-)

      Grüße vom katzenfutter

Top Diskussionen anzeigen