Gepäckfrage, etwas eilig

    • (1) 28.04.12 - 20:02

      Guten Abend ihr lieben,

      wir fliegen super Last Minute in den Urlaub- diesmal war es wirklich super Last minute #schock

      Jetzt haben wir gesehen, dass der kleine 20 KG Freigepäck, oh- ich bin in hektik, haha, wollte Freigebäck schreiben #rofl, hat. Er hat aber nur einen kleinen Koffer

      http://www.babyonlineshop.de/shopart/7009300034/spielwaren/Puky_Fahrzeuge/Knorrtoys-Koffer-Trunki-Terrance-blau.htm

      den nehmen wir wohl eher mit in den Flieger, er wollte ihn halt unbedingt haben, praktisch ist was anderes.

      Wir haben hier mehrere Koffer. Einen recht großen, der für meine Süsse und den kleinen reichen würde. Jetzt sagte aber eine Freundin, dass wir, wenn dieser Koffer über 20 KG hat, drauf zahlen müssen. Wir also nicht die Freimenge für den kleinen und meine Freundin zusammen legen können? Stimmt das?

      Was würdet ihr denn mit in den Flieger für den kleinen nehmen? Bücher? Kaugummi?

      Entschuldigt meinen wirren Text, aber ich bin in Hektik #zitter

      Achso, wir haben nochmal beim Reisebüro angerufen, aber leider niemanden mehr erreicht, sonst hätte ich da nachgefragt

      Grüße

      • Ruf doch direkt am Flughafen an, die werden es Dir genau sagen können und da erreichst Du sicherlich jemanden!

        Ganz schnelle Antwort: normalerweise darf der Koffer nicht mehr als 20 kg wiegen - bei einem kg drücken sie noch eine Auge zu. Freunde von uns mussten umpacken. Koffer wog 29 kg, entweder Übergepäck bezahlen oder umpacken. Die 9 kg wurden auf 3 Mitreisende umgepackt.
        Also: Sohn braucht einen eigenen Koffer oder Mama verzichtet.

        Hallo,

        wir (Mann und ich)sind letzte Woche mit Air Berlin geflogen. Unsere Koffer zusammen durften nicht mehr als 40 kg wiegen.

        Es ist egal, wie viel in einem Koffer drin ist. Wenn ihr mit 5 Personen(Familie) reist, dürft ihr 100 kg Gepäck zusammen haben.

        Kann aber nur für Air Berlin sprechen. Die haben uns das nämlich am Schalter so gesagt.

        LG pinguin011

        ........ Schönen Urlaub!!!!

      • Hi,

        ich arbeite am Check-In-Schalter ;-)

        Mit was fliegt ihr denn? Und was genau steht drauf bei der Freigepäckmenge?

        Liebe Grüße
        Ina #winke

        Gepäckfrage wurde schon beantwortet, für den Kleinen - wie lange fliegt ihr denn?

        Kaugummi, wenn er das kann - ich kenne Kinder in dem Alter, da geht das noch nicht und sie würden sich verschlucken.

        Du kannst ihm wahlweise einen Lutscher, etwas zu trinken o.ä. mitgeben, damit er Schlucken kann bzw. muss bei Abflug und Landung - hilft mit den Ohren und Druckausgleich!

        Nimm Wasser mit und eine kleine Flasche mit einem Getränk mit anderem Geschmack, wenn er das möchte. Das müsstet ihr nach den Sicherheitskontrollen kaufen.

        Je nach Fluglänge etwas zu essen, Brote, wenn ihr wollt, solltet ihr aber auch im Flugzeug bekommen oder kaufen können, ist dann nur teurer.

        Etwas für Beschäftigung, ein Buch, ein Spielzeug - ihr wisst am Besten, mit was er sich ablenken kann. Ein Kuscheltier und bequeme Kleidung.

        Schaut auf einen oder zwei Fensterplätze - z.B. anstatt drei und einer bei den Sitzplätzen lieber zwei und zwei. Ihr könnt während dem Flug noch wechseln, normalerweise.

        Viel Spass!

        PS: Ich finde die Koffer richtig cool. So einen würde ich mir auch noch holen, wenn ich nicht absolut blöd damit aussehen würde.

Top Diskussionen anzeigen