"Fahrerflucht"????

    • (1) 02.05.12 - 09:54

      Guten Morgen zusammen,

      meine Frage klingt vielleicht jetzt ein bisschen komisch.

      Ist es Fahrerflucht wenn man eine Ente mit dem Auto überfährt? Wir haben hier gerade eine Diskussion darüber. Ich bin der Meinung das es keine ist andere sind der Meinung das es eine ist.

      Wer kann uns da weiter helfen??? Abgesehen davon das uns das Tier wirklich sehr Leid tut das es jetzt nicht mehr lebt, leider war an bremsen nicht zu denken da hinter dem Fahrer ( nicht mir) noch weitere Autos waren und er nicht bremsen konnte sonst wäre der Hintermann direkt ins Auto reingefahren ( zu wenig Abstand).

      LG

      Sushi

    Hallo,

    abgesehen von der rechtlichen Lage hätte ich wohl dem Hintermann meinen Haltewunsch per Fahrrichtungsanzeiger (aka Blinker) angezeigt und hätte dann ein paar Meter weiter gehalten - um zu gucken, ob das Tier wirklich tot ist und ob es ggf. von der Fahrbahn entfernt werden sollte, um Schäden bei anderen zu vermeiden.

    Gruß Lucccy

Top Diskussionen anzeigen