Falsche Flugzeit?! Oder verstehe ich das falsch?

    • (1) 13.05.12 - 13:15

      Hallo,

      Wir haben 1 woche Mallorca gebucht, am 1.6.-8.6 ist die eigentlich gebuchte Zeit.

      Gestern haben wir die Flugtickets bekommen,
      überall steht nun Abflugzeit am 31.5. 5.50 Uhr, zurück geht es wie geplant am 8.6.!
      Ich bin verwirrt.

      Wird das wegen den Zeitzonen oder so anders ausgestellt?
      Die Hotline konnte uns noch nichts erklären, die Prüfen das ganze noch.

      Viele sagen, das der gebuchte Flug gilt und den man nicht mehr ändert.
      Das Hotelzimmer ist aber wie gesagt erst ab dem 1.6. gebucht.
      Ich habe keine Lust noch irgendwas zahlen zu müssen, wenn wir jetzt 1 Tag früher fliegen.

      Sollen wir jetzt eine Nacht draußen schlafen?!

      Hatte jemand mal sowas ähnliches oder kennt sich aus, wie die das lösen könnten?!

      Danke

      • Hallo!

        Da ihr nach Mallorca und nicht nach Australien fliegt, hat das natürlich nichts mit Zeitzonen zu tun;-)

        Ist das eine Pauschalreise? Dann muss geklärt werden wer den Fehler gemacht hat. Denn wenn das Reisebüro euch auf einen falschen Flug gebucht hat, müssen die sehen ob es entweder im geplanten Flug noch Plätze gibt, oder euch eine zusätzliche Nacht spendieren.
        Kann dann nur sein das ihr dann die eine Nacht nicht in dem Hotel oder Zimmer unterkommt, das die restliche Zeit für Euch vorgesehen ist, untergebracht werdet.

        Vergesst dann nicht das ihr den Shuttle dann auch einen Tag früher braucht.

        Die werden Euch sicher nicht die Kosten aufs Auge drücken, es sei denn ihr habt das seperat gebucht.

        LG Eva

        Welches Datum steht denn in euren Buchungsunterlagen? Entweder habt ihr dort übersehen, dass das Datum falsch notiert wurde, dann habt ihr Pech (ist einer Kollegin passiert - sie hat beim Unterschreiben der Buchung übersehen, dass dort 14. Februar statt 4. Februar stand... umbuchen hätte sie 300.- pro Person gekostet, allerdings war das eine Fernreise nach Asien).
        Oder in euren Unterlagen steht das Datum korrekt, dann ist das Reisebüro im Zugzwang, die gebuchte Leistung zu erbringen.

        LG Irene

Top Diskussionen anzeigen