Mitbringsel zur Einweihungsparty

    • (1) 21.05.12 - 21:45

      Hallo,

      ich bin am Freitag zu einem Firmenjubi und Einweihungsfeier bei einem angesagten Fotografen eingeladen. Da wir nun erst seit ein paar Tagen unsere Läden nebeneinander haben, kenn ich ihn nur flüchtig. Allerdings würde ich gerne eine kleine Aufmerksamkeit mitbringen. Aber was? Da ich noch nie auf solch einer Veranstaltung eingeladen war bin ich ziemlich planlos.

      Würdet ihr überhaupt etwas mitbringen? Wenn ja, was?

      Och menno, ich bin richtig überfragt!

      LG L.

      • Hallo,

        ja, ich würde was mitbringen und zwar ganz klassisch:

        einen Pflanzentopf

        Ich denke, das sieht in jedem laden gut aus. Viele Läden sparen an solchen Dingen und das finde ich persönlich sehr schade, denn ich fühle mich erst wohl, wenn auch ein Pflänzchen im Raum ist ;-)

        LG

        Ja klar würde ich was mitbringen, gar keine Frage.

        Wenn Du Dir seinen Laden anschaust, wirst Du vielleicht auch ein bisschen über seinen Geschmack erfahren, evtl. hat er auch eine Website?

        Was mir so einfällt:

        Bildband - evtl. mit historischen Fotos aus Eurer Stadt
        Flasche Wein oder Champagner
        Gutschein für einen Fensterputzer

        Pflanze ist gut. Topffplanze oder auch Schnittblumen (vielleicht sogar eher; das stellen sie nach der Einweihung noch schön auf und dann ist gut).

        Was willst Du dem auch schenken - es handelt sich doch nur um eine Aufmerksamkeit.
        Du kannst auch eine Flasche Champagner mitbringen - ganz klassisch - ist ja keine Hauseinweihung.

        Außerdem: Was hast Du denn für einen Laden? Gibt's nicht etwas "persönliches", was eben dem Geschäft entspricht?

        Ansonsten: Bei geschäftlichen Einweihungen: eine Kleinigkeit - nur eine Aufmerksamkeit.

        Viel Spaß!

Top Diskussionen anzeigen