Wonach seid ihr "süchtig"? (Lebensmittel,Getränke)

    • (1) 06.06.12 - 21:35

      Ich sitze hier gerade und esse orangefarbene Lachgummis. Da dachte ich daran, dass es bestimmte Lebensmittel und Getränke gibt, die immer wieder im Einkaufskorb landen, weil ich fast "süchtig" danach bin.

      Ich liebe z.B. orangefarbene Weingummis, Schwip Schwap, Chips oriental

      Was ist für euch so was wie eine Sucht? Leider sind bei mir die besonders beliebten Sachen auch besonders ungesund.

      LG

      Lachgummis... oh die LIEBE ich auch! Die muss ich immer zu Hause haben, am liebsten mag ich die roten... Meine Tochter aber leider auch #schmoll ;-)

      Und Apfelschorle...

      Alles andere wechselt ;-)

    • Hallo!

      Ich könnte literweise Kakao trinken.

      Und meine schlimmste Sucht ist : Zitronen essen, Zitronensaft pur trinken- überhaupt alles, was sauer ist.
      Bei der Arbeit ist es schlimm. Da kann es sein, dass vom Kollegen geschnittene Zitronenscheiben plötzlich verschwinden...Sehr merkwürdig ;-)

      LG

        • Das war schon immer so, von klein auf.

          Mein Arbeitskollege wollte mir anfangs nicht glauben. Unbemerkt schüttete er mal reinen Zitronensaft in meinen Becher und wollte sich über meine Reaktion "freuen".
          Aber erstens hat man es total gerochen und zweitens kann mich so etwas nicht schocken #rofl
          Seine Reaktion war dann eher so : #schock

    (8) 06.06.12 - 21:56

    alao ich könnte keine drei tage ohne etwas schokoladiges (sei es Kaokao oder ne Tafel Schoki) oder generell ohne was süßes. am liebsten ess ich Maoam#mampf. und ich bin ganz verrückt nach Pudding#mampf

    Red Bull :-p So wie andere morgens ihren Kaffee trinke, trinke ich mein Red Bull.
    Aber ich trinke mittlerweile schon weniger davon..ist ja nicht ganz billig das Zeug. :-(

    LG Ruby

Gelbe M&M#verliebt >bald unbezahlbar:-[

Lebkuchen #koch

Kokosschokolade,die von A..i

Tequilla Sunrise

Tabak...den rauche ich selbstverständlich:-p -ich weis jetzt nicht ob du es nur aus Lebensmittel,Getränke beziehst?-

Lg Sabrina

Froop Mango oder Zitrone. Göttlich! #mampf

(16) 06.06.12 - 22:05

Lakritze!!!

(17) 06.06.12 - 22:11

Müllermilch Haselnuss also Nocciola Nuss oder Haselnusseis. Seit ich schwanger bin muss mein Mann dafür ständig zum Supermarkt oder an die Eisdiele neben an^^

Und Rote Gummibären, Cola & Frucht Kracher

Hallo,

meine "Lebenselexiere" sind Hagebutten- und Fencheltee.... Ich habe immer einen großen Vorrat daheim und nehm die Beutel sogar mit ins Restaurant, weil die meist diese Sorten nicht haben und ich anderes nicht vertragen kann... Wenn wir bei Freunden oder Verwandten sind, geht meine Thermoskanne voll mit Tee immer mit!

LG

(20) 06.06.12 - 22:21

Cola, literweise, leider. Ich trinke echt kaum was anderes.

Das ist eine Sucht definitiv. Genauso wie die Zigaretten. Die auch.
Und Schokolade. Ich brauch jeden Tag Schokolade nach dem Essen, sonst bin ich ein Nervenbündel #schwitz

Furchtbar, diese Süchte #cool

(23) 07.06.12 - 20:01

Bin auch ein Cola-Junkie. Aber nur das Original.

(Wobei ich grad seid einigen Tagen schon sehr reduziert habe: 0,5l am Tag und heute sogar noch garnicht! Ob ich diese Sucht besiegen kann?)

Und Schokolade, jaaaa! Die brauch ich jeden Tag. Morgens in Form von eiskaltem Kakao und abends in Form von Knabbereien. Milka Luflee (Caramel), Schaumwaffeln mit Schokoguß, Mini-Dickmanns, Smarties, Erfrischungsstäbchen, Kinder Schokolade, Kuchen, Rolo, Pudding, Mousse und und und... Irgendwas hab ich immer im Kühlschrank. #mampf

  • (24) 08.06.12 - 10:03

    #schock nur 0,5??? wie machst du das? Was trinkst du sonst?
    Ich komm täglich auf minimum 2l Cola #hicks

    Vom Original hab ich mich allerdings verabschiedet, die Kalorienmenge konnte mein Körper nicht mehr schaffen. Ich trink jetzt Cola Zero (nur eiskalt) oder Pepsi light. Übel, ich weiß. Aber was soll ich tun? Kaffee trink ich gar nicht....

    Ist das nicht furchtbar? Mein Kühlschrank ist auch immer gut befüllt, leider auch ziemlich schnell wieder leer. Aber ich mäßige mich gerade etwas. Gestern hatte ich nur drei Stück Schokolade #freu

    Kakao liebe ich auch und Rollo, lecker. So genug jetzt, sondern werde ich gleich rückfällig #cool

    • (25) 08.06.12 - 10:58

      Ja, die hatte ich sonst auch locker... Meist hatte ich ne 1,25l Flasche für die Arbeit dabei. Die wurde meist so gut wie leer. In der Mittagspause meist nochmal 0,5l oder etwas mehr... Und dann daheim natürlich auch noch. Sonst hab ich eigentlich auch nix anderes getrunken. Außer Kakao (oder mal ein O-Saft) zum Frühstück.

      Am letzten WE wurde ich krank, richtig feste und da kam mir das Zeug so komisch vor. Kein Appetit. Mein Magen war auch irgendwie angeschlagen... Ach, weiß auch nicht. Ich kriegte das Teufelszeug einfach nicht runter. Tja und da dachte ich mir, nutzte das aus!

      Irgendwer schrieb das hier auch: Cola ist einfach eine Sucht! Und ich hoffe, ich kann sie nun besiegen. Ernsthaft. Für den eventuellen Rückfall denk ich mir: Jede Cola, die ich nicht trinke, hab ich schonmal besiegt *lach*

      Ne, Pepsi ist bääääh! Das krieg ich nicht rein! Da trink ich lieber Wasser. Das Light-Zeug ist aber auch *Urgs*. Habs aber zugegeben auch schon versucht. Bin testweise in der Mittagspause auf kalte Zero umgestiegen. Solange ich dabei esse, geht es ja. Aber bloß nicht das Mittagessen mit einem Schluck Zero beenden. *schüttel* Der Nachgeschmack geht so überhaupt und garnicht! Habs dann nach nicht mal einer Woche aufgegeben.

      Kaffee trink ich auch nicht. Ich mag nichtmal den Geruch davon. Tja, nun trink ich Wasser. Schnödes Sprudelwasser. Aufregend ist anders...

      Nur 3 Stück Schokolade? Wie hast du das geschafft #schock
      Hatte gestern ne halbe Tafel davon: http://www.pressemeldungen.at/wp-content/uploads/2012/04/Milka_Luflee_Caramel.jpg #hicks

      Aber gut, war ja krank und hatte daher Nachholbedarf ;-)

Top Diskussionen anzeigen