Kopfläuse,immer noch waschen und saugen oder....????

    • (1) 09.06.12 - 16:18

      Hallo hab mal ne Frage...

      muss man nach der ersten Behandlung der Kopläuse immer noch alles waschen,also Kleider,Bettwäsche,saugen etc...? Muss man auch jedes Mal nach dem Kämmen alles abkochen?

      Findet ihr es sinvoll sowas zu tun oder eher nicht da man sagt dass die Kopfläuse nur in den Haaren ist und nicht am Boden oder in Kleider und dass sie ohne menschliches Blut sterben....bin so unsicher

      Wenn ihr denkt man müsse alles waschen saugen etc, dann ist meine Frage wie lange?

      Ich bin seit 3 Tagen nur noch am waschen und habe nicht einmal dass halbe geschafft und jeden Tag Bettwäsche zu waschen ist auch anstrengend aber wenn es sein muss dann muss man halt hehe...
      kann man die Kleider auch einfrieren und wenn ja,wie lange?

      Soooo viele Fragen!!¨

      Vielen Dank an alle schon mal

      • Läuse leben ohne den warmen Kopf nur ca. 24 bis 48 Stunden. Und sie verlassen den Kopf nicht freiwillig, also kannst du davon ausgehen, dass eher wenige Läuse in euren Zimmern herumkrabbeln.

        Bei Feststellung eines Befalls macht es Sinn, die Wäsche abzuziehen und bei 60° zu waschen. Unsere Kuscheltiere haben beim letzten Mal einen Ausflug in die Arktis gemacht (meine Monster haben sie da glatt vergessen... also im Gefrierschrank, meine ich jetzt), das war es dann auch schon.
        Wichtig ist das richtige Einsetzen des Läuseshampoos und die gezielte Wiederholung der Behandlung nach ca. 8 Tagen. Du kannst dir auch die Mühe machen, und jedes Kind täglich ein wenig von den Nissen befreien. Allerdings sollten die eigentlich durch das Shampoo ebenfalls tot sein. JE, nachdem, welches Mittel ihr benutzt.
        Also, keine Panik. Kann alles geschafft werden.

        L G

        White

      Hallo,

      wir hatten letztes Jahr ein *Invasion* (sind die Mistviecher über Wochen nicht losgeworden - lag aber am Mittel, nachdem ich mir hab nicht einfach was verschreiben, sondern mich in der Apo beraten lassen, war dann endlich Ruhe).
      Wir haben behandelt, gleichzeitig alles gewaschen (Bettwäsche, Mützen, Jacken, getragene Kleidung, Kuscheltiere und -kissen etc), aber nur einmalig, jeden Tag wär das gar nicht möglich gewesen und hätte ich auch als unnötig empfunden.
      Einfrieren kann man, sollte man so 24 Stunden, aber dafür hatten wir gar keinen Platz im Kühler.

      LG Anita viel Glück, dass ihr die Biester bald los seit #klee

      Hat dir das nicht gereicht was ich dir vor ein paar Tagen geschrieben habe??#kratz

Top Diskussionen anzeigen