Frage zum Bahn fahren

    • (1) 17.06.12 - 21:48

      Hallo,

      wir fliegen am 30.8.12 in den Urlaub.

      Nun sind wir am überlegen ob wir mit dem Auto zum Flughafen nach Frankfurt ( 172 km) fahren oder mit dem Zug.

      Habe gerade nach den Preisen fürs Zug fahren geschaut und festgestellt, das die Zugfahrt günstiger wäre als die Parkkosten am Flughafen.Spritgeld würde dann beim Auto ja auch noch dazu kommen.

      Nun aber meine Frage:
      was wäre, wenn ich uns jetzt Tickets für die Bahn kaufe , wir aber dann, wenn wir unsere Flugtickets bekommen, feststellen, das sich die Flugzeit geändert hat?
      Können wir dann eventuell einen Zug nehmen, der schon am Vortag fährt?

      Oder falls sich die geplante Flugzeit nach hinten verschiebt, wir paar Züge später fahren?

      Ist das möglich?

      Rail&Fly ist bei unserem Reiseanbieter nicht im Preis dabei, ich müsste schon die Tickets direkt bei der Bahn bestellen.

      LG Jamaica01 ( 30.8.12 - 10.9.12 Insel Comino #cool )

      (4) 17.06.12 - 22:53

      Hallo,

      ich kenne das zum Beispiel so, dass viele Flugreisen auch mit einem Bahnticket versehen sind.

      Hast du geschaut, ob das bei euch eventuell auch so ist?

      Kaufst du ein Sparticket bist du auf eine Uhrzeit festgelegt. Bei einem "normalen" Ticket kannst du flexibel fahren wie es am Besten passt

      Liebe Grüße

      Evenea

      • #danke

        Leider ist bei unserem Anbieter kein Bahnticket dabei.

        LG Jamaica

        • (6) 17.06.12 - 23:02

          Schade für euch!

          Was mir gerade noch einfällt.

          Also die Spartickets und das man gebunden ist an die gebuchten Zeiten gilt nur für IC/ICE. Alle Nahverkehrzüge sind frei davon. Allerdings bin ich mir gerade unsicher, ob es für Nahverkehrsstrecken überhaupt Spartickets gibt

          Liebe Grüße

          Evenea

    Hallo,

    du müsstest darauf achten, dass ihr eine Fahrt ohne Zugbindung bucht. Ein Ticket ist immer 1 Woche (ich glaube, es ist 1 Woche) lang gültig. Den Zug innerhalb dieses Zeitraums kannst du frei wählen. Beachte aber, dass ggf. Zuschläge für ICE usw. anfallen und die Platzreservierungen separat erfolgen müssen.

    Falls du dein Bahnticket für den 30.08. löst, kannst du natürlich nicht schon am 29. fahren. Aber das lässt sich ja auch planen, so dass du das Ticket halt schon für den Vortag löst. Es wäre am 30. dann ja noch immer gültig.

    Für Sparpreise muss man im Schnitt 3 Tage vorher das Ticket kaufen. Sonst bekommt man meistens nichts mehr. Allerdings sind die Sparpreise meistens auch mit Zugbindungen verbunden.

    Und ihr solltet einplanen, dass es bei der Bahn auch häufiger mal Verspätungen gibt. Nicht, dass der Flieger ohne euch startet.

    Gruß
    Sassi

Hallo,

wir sind letztes Jahr von Frankfurt aus geflogen und für uns war das Ticket für die Bahn teurer als mit dem Auto. Es gibt in der Nähe einen Parkplatz den man vorab mieten kann. wir haben für 2 wochen 50 euro bezahlt und unser Auto wurde bewacht. Günstiger als am Flughafen.

Zudem fährst du dorthin und die bringen dich zum Flughafen und die holen dich auch wieder ab.

Finde leider grad auf die schnelle unseren Anbieter nicht, aber schau mal hier:

http://www.parken-und-fliegen.de/flughafen-parken/frankfurt.html

Wie kommst du denn darauf, dass die Flugzeiten sich ändern?

Klar hat ein Flieger mal Verspätung, aber daß die Flugzeiten sich so ändern, dass die Airline dir schon ein paar Stunden vorher die Info geben würde und du dann Zeit hättest, einen späteren Zug auszusuchen, das ist eigentlich nicht zu erwarten.

Ich buche sehr viele Flüge für unsere Firma und ich hab noch nie gehört, dass mal ein Kollege vorab die Info bekommen hätte, er bräuchte erst 2 Stunden später zum Flughafen zu kommen, oder gar, der Flug wäre vorverlegt worden.

Ich würde - wenn du dich für die Bahn entscheidest - ein ganz normales Sparpreis-Ticket nehmen und nicht extra etwas flexibles bezahlen.

LG
#winke

  • Wir fliegen sehr viel, von daher hab ich es schon erlebt, das die Flugzeiten geändert werden!

    Natürlich bekomm ich von der Airline keine Info,wenn sich der Flug KURZFRISTIG ändert.

    Ich habe das so gemeint:

    Haben die Reise schon im März gebucht und unsere VORRAUSSICHTLICHE Abflugzeit genannt bekommen.
    Aber das ist eben nur vorraussichtlich, denn die genauen Flugzeiten bekomme ich natürlich erst, sobald ich ca. 1 Woche vor Flug unsere Tickets bekomme.
    Wenn ich nun aber jetzt schon ein Bahnticket bestelle und sich die Flugzeit dann ändert und ich keinen anderen Zug nehmen kann,hab ich ein Problem..............

    LG Jamaica01

Top Diskussionen anzeigen