Wie lange sind wir in der DDR Samstags zur Schule gegangen???

    • (1) 17.06.12 - 22:18

      Ein Hallo an alle Ossis ;-)

      regelmäßig entfacht im Freundeskreis diese Diskussion. Damit meine ich auch die Jahreszahl und keine Uhrzeit!
      Herr Google sagt...bis 1989...
      Ich sage... auf keinen Fall :-[. Ich bin 1974 geboren, 1981 eingeschult und war auf keinen Fall in der 8. Klasse noch Samstags in der Schule.

      Wer hat noch alte Hausaufgabenhefte o.ä.... alle sagen bis 1989, aber die Samstags-Geschichte hatte doch nichts mit der Wende zu tun.
      Ich denke, es war max. 1984/85, vielleicht auch '86?????????

      Wer 'weiß' es besser und kann es zur Not noch belegen???

      Vielen Dank im Vorraus
      #blume
      sagt kerstin

      • (2) 17.06.12 - 22:21

        Also ich bin definitiv an dem Samstag nach dem Mauerfall nicht in die Schule (sondern in den Westen) und meine Eltern haben deswegen ordentlich Aerger bekommen. ;-)

        LG

        Biene

        (3) 17.06.12 - 22:31

        Hallo Kerstin!

        Ich wurde ´86 eingeschult und bin auch Samstag noch in die Schule gegangen.
        Weiß aber nicht mehr, ob das in der 2. auch noch so war.

        Viel Erfolg #blume

        Germaine

        (4) 17.06.12 - 22:33

        Hallo!

        Ich hatte in der 1. Klasse Samstag Schule.

        Mein Bruder wurde ein Jahr nach mir eingeschult und hatte Samstag keinen Unterricht mehr.

        Ergo bei mir im Schuljahr 1988/1989 Unterricht. Im Schuljahr 1989/1990 bei uns kein Samstag-Unterricht.

        Lg arielle

      • (5) 17.06.12 - 22:37

        Hallo,

        also ich bin der erste Jahrgang, der nicht Samstags in die Schule musste und ich bin 1990 eingeschult worden.

        Liebe Grüße

        Evenea

        Hallo, ich bin auch Jg 1974, aber 1980 eingeschult. Als im Nov 1989 die Mauer fiel, hatten wir meiner Erinnerung nach samstags noch Unterricht. Nachweisen anhand von Unterlagen kann ich es nicht.

        Mein Mann sagt, lt Wikipedia "Bildungssystem in der DDR" ging der Samstagsunterricht bis Frühjahr 1990.

        Viele Grüsse

      • (7) 17.06.12 - 22:45

        Hallo,
        ich bin 89 eingeschult worden und hatte Samstags noch Schule - 3h, aber der Unterricht ging immer erst später los, so gegen 8. Sonst halb 8.

        LG

        (8) 17.06.12 - 23:06

        Hey,

        ich wurde 87 eingeschult und bin einschließlich 2. Klasse Samstags zur Schule. Sommer ´89 kam ich ja dann in die 3. Klasse und ab da war es glaub ich vorbei.

        LG Silvie

        (9) 18.06.12 - 06:13

        Hallo,

        ich bin 1987 zur Schule gekommen und bin auch noch Samstags in die Schule gegangen!

        LG

        (10) 18.06.12 - 07:03

        Hallo,

        ich bin 85 eingeschult worden und ich glaube nur in der ersten Klasse, aber maximal in der 2. Klasse Samstag in die Schule gefahren. Bei uns wurden dann die Stunden auf die Woche aufgeteilt, weil wir da eh nur 2-3 h hatten. Es müsste so 86, oder 87 abgeschafft worden sein. Wie es in der restlichen DDR aussah kann ich nicht sagen. 89 war es jedenfalls auf gar keinen Fall.

        LG Ella

        (11) 18.06.12 - 07:15

        Hallo,

        ich bin 83 eingeschult worden und bin definitiv bis 1989 Samstags zur Schule gegangen. Ich weiß noch ganz genau, dass mit der Grenzöffnung sehr viele gleich zum Shoppen rüber gefahren sind und wir an dem 1. Samstags damals nur 2 Schüler waren in der Klasse. Ich hatte Samstags immer 3 Stunden.

        lg polar

        (12) 18.06.12 - 07:33

        jaja....vielleicht waren ja alle anderen in der Schule Samstags nur du nicht....lächel...

        (13) 18.06.12 - 08:49

        Also ´89 war ich samstags auch noch in der Schule .

        (14) 18.06.12 - 08:52

        Guten Morgen,

        ich wurde 1984 eingeschult und wir hatten nur bis 1986 Samstags Schule.

        Muss aber sagen, kleine Schule, wenig Schüler. Die Stunden hatten wir dann unter der Woche.

        Lg Isy

        (15) 18.06.12 - 08:57

        Also ich sage auch bis 1989.

        (16) 18.06.12 - 10:09

        Ich bin 1985 eingeschult wurden und weiß das ich bis Frühjahr 1990 Samstags schule hatte, kurze Zeit auch aller 2 wochen und später dann garnicht mehr

        (17) 18.06.12 - 10:24

        Hallo,

        also ich bin 85 eingeschult worden und bis definitiv noch Samstags zur Schule gegangen, mindestens bis 86, ggf. auch 87.

        Meine Schwester ist 87 eingeschult worden, ich meine, sie ist nicht mehr am Samstag zur Schule gegangen.

        Wir sind aber auch nicht jeden Samstag gegangen, sondern nur jeden 2.

        VG
        Ilka

        (18) 18.06.12 - 11:01

        Hallo,

        89 eingeschult, auch noch ein paar Monate Samstags-Unterricht genossen ;-)

        (19) 18.06.12 - 12:14

        Hallo,

        ich bin auch 1989 eingeschult worden und ging definitiv auch Samstags in die Schule, das ging mindestens bis Frühjahr 1990, wenn nicht sogar für das gesamte Schuljahr 1989/1990.

        Allerdings kann ich nicht mehr sagen, ob ich jeden oder "nur" jeden 2. Samstag Unterricht hatte #kratz

        Viele liebe Grüße,
        Connykati

        (20) 18.06.12 - 13:28

        Hi,

        ich bin auch Jahrgang 74 und definitiv bis zur Wende auch samstags in die Schule gegangen.

        Es gab allerdings auch in der DDR regionale Unterschiede. So kann es durchaus sein, dass es bei Euch keinen Samstagsunterricht gab, weil zum Beispiel der Linienbus nur Mo-Fr über Land fuhr. Dann hattet ihr einfach unter der Woche länger Unterricht.

        Genauso die 0.Stunde, die gab es auch nicht überall!

        LG

Top Diskussionen anzeigen