Umfrage Geister uiuui ;-)

Hallo :) ich mach ne kleine Umfrage hihi....

Habt ihr schon mal Erfahrungen mit Geistern gemacht? Wie wars und erzählt eure Geschichte...

Ich persönlich hatte schon mal das Vergnügen, bei mir im Jugendzimmer hat es jahrelang gespuckt aber gesehen hab ich ZUM GLÜCK nie was,nur gehört und gefühlt uiuiui #zitter #rofl

Also na dann #winke

freui mich auf Antworten *grusel grusel*#zitter

2

Ich weiss nicht, ob es "Geister" sind. So nenne ich sie nicht ... Aber ich bin davon überzeugt, dass wir nicht alleine sind.

Geschichten dazu schreibe ich hier keine ... Ich habe keine Lust, mich zu rechtfertigen und verspotten zu lassen.

1

#sonne So viele Geschichten, dass ich gar nicht alle erzählen kann *lach*
Ich sehe und höre "Geister" seit ich ein Kind bin ;-)

3

Hi,

naja, Du hast ja nun auch nicht wirklich viel preisgegeben und erwartest, dass man sich hier den Urbianerinnen aussetzt #zitter #schwitz

Neee, danke!

4

Ja, fast ein Jahr lang! Ist so etwa 3 Jahre her. Also, jede Nacht hörte ich so komische Geräusche, es klang so wie " tapp tapptapp tapp tapptapp" dazu manchmal noch ein Schlurfen, als wenn jemand eine Decke hinter sich herzieht (oder eben ein Geist seinen Umhang)

Manchmal wurde ich davon richtig war und sah an meinem Fußende dann so ein kleines Wesen und hörte dazu ein schnaufen......................du kannst mir glauben, UNHEIMLICH war das..........

Das Krasse kommt noch, es war nicht nur so dass ich es hören und sehen konnte....nein!, es kam sogar knapp ein Jahr lang vor, dass dieser kleine Geist einfach in mein Bett krabbelte, sich zwischen mich und meinen Mann schob und dann friedlich atmend einschlief#schock Sobald ich Anstalten machte, den kleinen Geist wegzutragen, klammerte er sich an mich, ich hatte keine Chance ihn loszuwerden.
Also hab ich resigniert und dem kleinen Geist den Platz im Bett gelassen.

Nach einem Jahr hat es auf einmal aufgehört, ganz plötzlich über Nacht.....da hab ich mich auf die Suche gemacht und stell Dir vor, ich fand den kleinen Geist im Kinderbett....da war das doch gar kein Geist, sondern meine Tochter........#schwitz und ich dachte schon, hier spukts#hicks;-)

7

*bei mir im Jugendzimmer hat es jahrelang gespuckt*

Igitt. Und wer hat das am nächsten Tag wieder alles aufgewischt?

10

Keine Ahnung, ob es welche gibt.

Wir haben so einen alten Dachboden, der zum Wäsche aufhängen genutzt wird.

Meine Kleine (damals 2) kam immer mit und ist dort oben rumgetobt, während ich die Wäsche aufhing. Auf einmal kam sie weinend an und meinte, der Mann da hinten in der Ecke hat mit ihr geschimpft, sie soll nicht so rennen #schock

Wir waren da völlig allein oben. Ich mit ihr also zur Ecke des Dachbodens gegangen und zu ihr gesagt, dass da doch gar keiner ist, sie soll mal richtig gucken. Und was sagt sie:

"Mama, jetzt lacht er. Guck doch!" (sie zeigte auf die Ecke) #zitter

Mir ist es eiskalt den Rücken runtergelaufen. Seitdem darf mein Mann da oben die Wäche aufhängen. Und was sagt der dann immer:

"Ich geh mich mal ne Runde unterhalten", wenn er zu Wäschekorb greift #cool

12

Ihhh, das ist wirklich fies #zitter!

18

Das ist ja unheimlich #zitter

Ich kann mich noch gut daran erinnern als mein Sohn ca. 3 Jahre alt war. Er erzählte mir ständig von Menschen die Nachts in seinem Zimmer sind.

Er nannte sie immer: Die, die durch die Wände gehen. #zitter

weitere Kommentare laden
11

ob es gespukt hat oder wie auch immer, kann ich nicht sagen. nur so viel, dass ich schon 2x was komisches erlebt habe. 1. im bezug auf die jugendzeit. da haben wir geisterbeschwörung "versucht" (man ist ja neugierig gewesen#schein) und das andere mal, als mein hund gestorben ist.
möchte ich aber nicht hier ausbreiten.

gruß

13

Hallo,

nein, außer den kleinen Gremlins, die manchmal etwas schief gehen lassen, hatte ich noch keine Geisterbegegnung.

GLG

15

Die einzige Begegnung mit einem Geist ist:

Wenn ich in der früh aufstehe und in den Spiegel schaue *grusel*#rofl

Lg