Wir wollen eine Kindergruppe gründen - wie Flyer formulieren?

    • (1) 21.06.12 - 13:48

      Hi Mädels!

      Ich brauche mal eure Hilfe.

      Zwei Freundinnen und ich wollen in unserem Dorf eine Kindergruppe vom Obst- und Gartenbauverein gründen.

      Am Dorffest im Juli wollen wir uns vorstellen und mit den Kids einen Kresseigel basteln.

      Jetzt müssen wir Flyer entwerfen um die Kinder damit zu locken. Außerdem wollen wir, dass die Kinder selber sich einen Namen für die Kindergruppe ausdenken und vorschlagen.
      Das soll auch noch mit auf den Flyer drauf und außerdem wollen wir dann unten am Flyer einen Abschnitt machen, wo die Eltern ausfüllen können ob das Kind Spaß hatte mit uns den Kresseigel zu machen und wo man ankreuzen kann ob man Interesse hat weiter bei uns mitzumachen und auch zum Herbstfest wieder zu kommen.

      Wie zum Kuckuck formuliert man sowas?

      Danke für Vorschläge!

      • hallo

        warum brauchst du die flayer ? stellt euch einfach vor und dann werdet ihr schon sehen wer spass daran hat und wer nicht. wenn du unbedingt flayer willst wende dich an eine werbeagentur in deiner nähe, die helfen sicher gern weiter

        lg kaktus74

        Hallo,

        mir ist nicht ganz klar, was für eine Gruppe das werden soll. Eine betreute Spielgruppe ohne Eltern? Ein Mal die Woche oder mehrmals? Oder eher so eine Gruppe für ältere Kinder im Kindergartenalter für Nachmittagsaktivitäten?
        Wo wollt ihr das machen? Habt ihr Räumlichkeiten?

        Mit den wenigen Informationen ist es schwierig, Euch da weiterzuhelfen...

        Zu Eurer Aktion: Etwas basteln auf einem Fest macht den meisten Kindern Spass, was aber nicht automatisch bedeutet, dass sie auch zu Eurer Gruppe kämen, zumal ich als Mutter es schwierig fände, ohne Wissen über Euer Konzept und den ganzen Veranstaltungsrahmen zu beurteilen, ob mein Kind bei Euch gut aufgehoben wäre...#kratz.

        Als Möglichkeit, Euch kennenzulernen und Euch im Umgang mit den Kindern zu beobachten ist es aber sicher ganz in Ordnung, eine solche Aktion zu machen.

        LG

        Andrea

Top Diskussionen anzeigen