Schlecker: 90 %

    • (1) 25.06.12 - 12:03

      Bei Schlecker gibt's ab heute bis höchtens Mittwoch alles um 90 % reduziert.

      Ich hab gleich Feierabend und dann geh ich hübschen Leichenfleddern.

      Dann lebt Schlecker wenigstens in meinem Badezimmerschrank noch weiter.

        • "Genau solche Kunden brauchen die"

          Was für Kunder wollten die denn immer haben?

          - viele Produkte teurer als bei anderen Drogerien oder Supermärkten
          - der Laden einfach zu klein, kein durchkommen mit Kinderwagen (seit 5 Jahren habe ich keinen Schlecker mehr betreten, da ich mit Kinderwagen da nicht rein kam und wenn man es versucht hat von der Verkäuferin schief angeschaut und verfolgt wurde damit man ja nichts im Kinderwagen versteck - so kam es mir vor).
          - bei uns hatten viele Läden Treppen im Geschäft
          - ramschig, hatte immer was von nem Discounter
          - vieles nicht vorrätig (z.B. bei Rabatt-Gutscheinen gab es hier diese Produkte grundsätzlich nicht zu kaufen)
          - und einfach unlogisch sortiert

          Schlecker hätte an sich arbeiten sollen, die Läden vergrößern und freundlicher gestalten, dann hätten sie wohl neben der Konkurrenz auch bestehen können.

          LG Ida

      Da gibts doch eh nichts mehr.
      Bei uns gabs noch Mottenpapier, ein paar Staubsaugerbeutel für Staubsauger die scheinbar niemand hat, Badeschlappen, Pyramidenkerzen und irgendwelche Gesundheitskapseln #rofl#rofl

      Ich geh da nicht hin,Leichenfledderei finde ich geschmacklos,gerade im Fall Schlecker.

      Schon wenn ich an die Angestellten dort denke, könnt ich heulen weil sie mir so leid tun .

      Da schei... ich auch auf 90% .

      meine lieblingsschlecker-frau sagte letztens zu mir und anderen stammkunden:

      "man sieht hier seit der pleite und den prozenten kiunden, die kannte man vorher nicht, die hat man nie gesehen - und die stammkunden kaufen nichts mehr aus pietät."

      dich finde ich geschmacklos. ebenso die riesenschlange, die beim endgültigen ausverkaufsstart schon um 8 vorm schlecker 10 meter die straße runter stand.
      ich hoffe, du bekommst nix mehr...

      mfg

      Hallo,

      Jetzt mal ernsthaft, ihr geht da aus "pietät" nicht einkaufen?

      Es ist doch egal ob der Kunde schon tausend mal im Laden war oder heute zum ersten Mal da ist.

      Wem wollt ihr denn damit helfen jetzt nicht (mehr) dort einzukaufen?

      Gruß,
      Vanilli

      • es hilft den verkäuferinnen in gewissem maße.
        einigen (nicht wenigen) der verkäuferinnen tut es nämlich weh, dass jetzt die leute den laden gerade zu stürmen. stammkundschaft, die aber kommt, um mut zuzusprechen, tut einigen laut ihrer eigenen aussage gut. (ich kenne (mit duzen und kinder kennen und teile der familie) einige verkäuferinnen, denn hier bei uns hatten wir 5 schlecker und wir wohnen in einem kleinen ort)
        sicher gehts nicht allen so. aber dennoch lässt mein gewissen eine solche schnäppchenjagd nicht zu.
        mfg

Top Diskussionen anzeigen