Hab Angst...Gewitter *schäm*

    • (1) 29.06.12 - 08:35

      Unglaublich, aber es ist so. Ich hocke allein daheim und draussen ist ein so übles Wetter dass ich echt Angst habe. Blödsinn, ich weiß! Aber es ist echt krass und ich kann mich nicht daran erinnern wann ich das letzte Mal so wirklich allein daheim war bei einem solchen Wetter.
      Meine Kids sind in der Schule, die Große im Indoosspielplatz, hoffe die sind VOR dem Gewitter von der Schule losgelaufen#zitter und toben jetzt ausgelassen.

      Montag hat meine Kleine Geburtstag, auch da soll es Rumsen, das Zelt wird sie dann wohl eher nicht ausprobieren. Vom Schulfest am Freitag reden wir mal besser nicht, da soll es auch regnen. Dann fällt es leider aus!

      Gut, ich gebe zu, mulmig ist mir schon immer bei so einem Wetter, weiß gar nicht warum. Aber jetzt hock ich hier.......im Urwald!
      Warum? Weil ich meine ganzen Balkonpflanzen reingeholt habe........TOMATENPflanzen!!!!! Alles voller Tomatenpflanzen! #klatsch
      Mittendrin eine Mona die sich jetzt mit diesem sinnlosen Text ablenkt in der Hoffnung dass noch jemand so wie ich den vollen Grusel erlebt.....geteiltes Leid ist halbes Leid#schein

      Also, wer gruselt sich mit?
      Kommt schon.....Gruppengruseln!!!!!

      Mona#schwitz

      • Guten Morgen,

        hier fing das Konzert der Extraklasse um ca 5:30 an und als es um 6:30 immer noch nicht aufgehört hat zu donnern und blitzen bin ich aufgestanden.

        Angst hatte ich keine ich liebe Gewitter, aber es war so laut dass ich nicht mehr schlafen konnte.
        LG
        Selma

        Hallo,

        Du bist nicht allein. Ich hab auch tierische Angst vor Gewitter #zitter.

        Gestern als ich von der Arbeit heim bin, ging's los. Für den Weg für den ich sonst 20 Min. brauch, hab ich gestern in 10 geschafft und war völlig fertig als ich ankam.

        Heut früh wieder die Krise bekommen. Ich mußte los, es fing an #zitter#zitter#schwitz

        lg
        turtle30

        Ich habe keine Angst. Ich mag dieses Farbenspiel am Himmel und diesen seltsamen Geruch während des Gewitters.

        Vor was ich Angst habe, ist ein Stromausfall. Dann habe ich nämlich Angst, dass das Tiefkühlfach abtaut und alles vergammelt. Aber das ist eigentlich blödsinnig.

        ES haben so viele ANgst vor Gewitter, dass du dich nicht schämen brauchst.

        Und ein Tipp: Tomatenpflanzen sollte man sowieso unter eine Bedachung pflanzen. Dann sind sie geschützter vor Regen und die Tomaten wachsen wie von alleine und ohne aufzuplatzen.

      mir geht es ähnlich. wenn ich es schon von weitem rumsen höre, bekomme ich die krise. aber erst richtig, seitdem ich letzten sommer golfballgroße hagelkörner während eines gewitters mitbekommen habe #zitter

      heute nacht gegen 3 uhr wurde ich wach und hörte es von weitem donnern, bin dann eingeschlafen. gegen 4.30 uhr wieder wach, donnerte es immer noch und es kam dann näher und näher, bis es dann hier war. allerdings waren es 3 oder 4 direkte donnerschläge über uns, dann war 2-3 minuten plötzlich ruhe und als es wieder donnerte, war das gewitter schon wieder weiter weg. nun rummelt es hier auch wieder und soll den ganzen tag hier mehr oder weniger rummeln (norden). komischerweise stört mich gewitter am tag aber etwas weniger als nachts #kratz

      gruß

    • Hallo

      Solange ich zuhause bin, macht Gewitter mir nichts aus.... Nur, wenn ich unterwegs bin, könnte ich mir vor Ansgt..... #schein

      Letztes Jahr bei dem fiesen Gewitter über Hamburg und Umgebung (irgendwann im Juni) musste ich arbeiten.... Den ganzen Nachmittag sah ich das Unwetter näher kommen, die luft war fürchterlich und es wurde immer schlimmer, wie aufgeladen.... Ich hab mich extra wahnsinnig beeilt, aber leider habe ich es nicht ganz geschafft vorher... Beim letzten Kunden habe ich dann schon unterm Carport geparkt (mach ich sonst nie), damit ich nur noch schnell ins Auto laufen musste hinterher.... Als ich dann beim Büro ankam, war das Unwetter in vollem Gange, also habe ich erstmal heulenderweise meinen Mann angerufen, ob ich im Auto auch wirklich sicher bin und habe dann erstmal eine halbe Stunde im Auto verbracht, in der Hoffnung, es wird besser.... Wurde es leider nicht #aerger So schnell bin ich noch nie ums Haus rum und ins Büro gerannt.... Drinnen hatte ich es dann nicht sonderlich eilig, aber es wurde trotzdem noch nicht besser.... Also bin ich schnell zu meinem Auto gerannt, hier zuhause habe ich dann meinen Mann angerufen, dass er die Tür schonmal aufhalten soll #rofl und bin dann fix ins Haus gerannt.... Ab da war alles okay, ich lag bei weit offenem Fenster mit unserem Großzwerg (der konnte wegen dem Krach nicht schlafen) im Bett und wir haben Blitze im Sekundentakt angeguckt.... Das Unwetter ging von abends um 9 bis morgens um 3!

      Momentan ist es hier noch trocken und ich hoffe, dass es auch so bleibt... Wir haben heue Abschlussgrillen von der Spielgruppe... Aber jetzt sind es schon über 20°, ich befürchte schreckliches....

      LG

      Das geht mir auch so und bei uns gewittert es immer nur dann, wenn ich alleine bin #zitter

      Brauchst Dich nicht schämen, ich bin sicher noch schlimmer. Wenn die Kids da sind muss einer von den beiden herhalten weil ich dann in sein Bett krieche, ansonsten wenn ich alleine bin, verbarrikadier ich alles (auch bei der größten Hitze) mit Rollos, roll mich im Bett zu einer Kugel und zieh mir die Decke über den Kopf, warum ich dann schwitze, weiss ich meist nicht, entweder vor Angst oder vor Hitze ;=).

      Meine Oma war noch schlimmer, die hat sich immer mit ihrer Nachbarin und sämtlichen Papieren im Hausflur getroffen #zitter

      Huhu,

      mir gehts bei jedem Gewitter auch so. Bin da auch der totale Angsthase.
      Also bist du da nicht alleine mit der Angst ;-)
      Aber das was gestern hier bei uns runter kam, hab ich noch nicht gesehen!

      Hier hat es so gestürmt und geregnet als würde die Welt untergehen.
      Wohne mit meinem Freund über ner Pizzeria, in der er arbeitet.
      Draußen im Biergarten sind die Sonnenschirme umgefallen, der Wind hat
      die Stühle rumgeschoben und einen ungefähr 200 kg schweren
      Blumenkübel umgeworfen #zitter Zum Glück stand das Auto vom Chef
      nicht direkt neben dem Blumenkübel. Im Keller hat es das
      Wasser hochgedrückt, bei uns oben im Dachgeschoss ist Wasser durchs
      Dachfenster ins Kinderzimmer. Musste einen Eimer hinstellen, der Teppich
      (haben flächig Teppich im Kinderzimmer) war auf nem großen Fleck nass
      und an der Wickelkommode ist es hinten runtergelaufen. Dabei haben wir
      erst vor ungefähr 1,5 Wochen den Teppich gelegt und die Möbel aufgebaut.

      Jetzt hoffe ich, dass es heute nicht nochmal so stark gewittert.

      Liebe Grüße, harpia

      Früher hatte ich mehr Angst, und meine Wetterfühligkeit sagte mir schon drei Stunden im voraus, dass es Gewitter gibt. Heute habe ich nur Angst zuhause, unterm Dach.........

      Letzte Nacht knallte der Blitz in unsere Antenne, SAT-Receiver am TV kaputt (kamen richtig Funken raus). Mein Mann hat den Stecker rausgezogen und sich wieder hingelegt. Ich bin erst mal mit der Taschenlampe durch die ganze Bude und habe alles kontrolliert *g* Ich zähl auch immer noch den Abstand zwischen Blitz und Donner = Entfernung des Unwetters in km - oder so..........

      LG
      Merline

      • "Abstand zwischen Blitz und Donner = Entfernung des Unwetters in km - oder so.........."

        Jetzt muss ich mal klugscheißen:
        Der Donner ist ja das Geräusch des Blitzes. Da sich der Schall mit 333m in der Sekunde verbreitet, muss man den Sekundenabstand zwischen Blitz und Donner durch 3 teilen - dann hat man die ungefähre Entfernung in km.

Top Diskussionen anzeigen