Bodentiefe Fenster - Kinder anmalen lassen, Folie, ...???

    • (1) 18.07.12 - 23:13

      Wir wohnen sehr ländlich, entsprechend sind auch die Menschen hier. Die Kinder unserer nebenan wohnenden Vermieter sind schon groß, alles ist sehr gepflegt und wie das halt so ist auf dem Lande ....

      Wir haben bodentiefe Fenster und nicht vor allen Fenstern Gardinen. Vor den Fenstern ist der Weg zur Wohnung der Vermieter.

      Wir hatten Gardinen davor, die haben die Kids dauernd weggezogen, um rauszuschauen.

      Dann hatten wir in der unteren Hälfte mit Folie (spezielle Fensterfolie) abgeklebt, aber die haben sich zum einen schnell gelockert und zum anderen wurden sie auch immer wieder von den Kids abgezogen.

      Jetzt weiß ich nicht, ob man die untere Hälfte einiger Fenster nicht einfach mit Kindermotiven bemalen kann oder von den Kindern bemalen lassen kann (wobei das dann nur Geschmiere wäre,.....) .... bn mir nicht sicher, wie das bei den Vermietern ankommt.....

      Habt ihr noch Ideen?

      • Mh, ich bin mir nicht sicher, was du mit Fensterfolio meinst, aber wäre Window Colour eine Alternative?
        Da können sich deine Kinder kreativ einbringen und vielleicht lassen sie es etwas in Ruhe, wenn ihre eigenen Motive teilweise da sind.

        Hallo,

        wir bemalen die Kinderzimmerfenster seit Jahren...ich mag keine Vorhänge, habe in Wohn- und Schlafzimmer viiieele Blumen auf der Fensterbank (viel schöner, als irgendwelche Stoffdinger, die wenig Licht durchlassen),Küche u Bad sind Dachfenster, da kann keiner rein schauen. Im Kinderzimmer möchte ich keinen Urwald aus Grünpflanzen...deshalb wird eben gemalt. Meistens suchen die Kinder ein Motiv aus und ich male, manchmal haben sie aber auch selber Lust. Hier in der Straße kommt das super an...vor allem in der Weihnachtszeit :-) Momentan haben wir einen Fußballspieler im BVB Trikot über
        zwei Fenster, vorher waren es ganz viele Kinder, die sich an den Händen hielten...Kinder aus aller Welt .
        In der Adventszeit hatten wir einen Stall mit Maria, Josef und Co an einem Fenster...drumherum Nadelbäume und ein Sternenhimmel und ein paar Tiere. Auf dem danebenliegenden Fenster liefen die drei heiligen Könige mit Geschenken in Richtung Stall... auch wieder mit großen Bäumen und Sternen etc. Hatten zur Beleuchtung eine Lichterkette im oberen Bereich...so haben die Sterne schön beleuchtet.

        Die Nachbarn, auch der Vermieter, fanden es suuuper!

        Mach's einfach mal und warte ab, was sie dazu sagen bzw. ob sie überhaupt etwas dazu sagen.

        LG und viel Spaß!
        Tippfehler bitte nicht beachten...Smartphone, weil schlaflos aber
        zu faul, um nochmal aufzustehen ;-)

        Hallo!

        Wir machen das eigentlich immer so, teils um das Zimmer aufzupeppen, teils als Gardinen-/Sichtschutz.
        Wir malen die Fenster immer mit Fingerfarbe an, - die lässt sich beim Fensterputzen super abwaschen. Themenmäßig richten wir uns nach den Jahreszeiten (im Sommer eben Blumen, Bäume, Sonne usw. während wir im Winter Schneemänner malen und extra ein Weihnachtsfenster usw. gestalten...) Der unterste Teil, den "nur" die Kinder bemalen wird meistens auch mehr Geschmiere als sonstwas, - das macht aber nichts, - im Kindergarten sehen die Fenster ähnlich aus.

        Ich kann mir nicht vorstellen, dass eure Vermieter da was dagegen haben, - man sieht dann doch nur, dass dort Kinder wohnen mit denen sich auch beschäftigt. Aber ich kenne sie ja nicht, - sollten sie wirklich was dagegen haben, werden sie sich wohl bei euch melden.

        Lg.NIna

      • Versuch doch mal diese Fensterplissees, die kannst Du von oben nach unten oder unten nach oben oder mittig im Fenster postieren .

        Anmalen ist auch keine schlechte Idee, nimm doch Fingermalfarbe oder Schulmalfarbe dazu, wobei allerdings der gewünschte Sichtschutz nicht gegeben ist .

        (6) 19.07.12 - 10:40

        Die Kinder so erziehen, dass sie das ständige Gefummel an Gardine/Folie sein lassen, wie wärs denn mal damit?

        • Nette Idee. Aber selbst dann lösen sich diese Dinger nach einigen Tagen, hatten wir schon,..... Komisch, dass immer wieder mal manche Menschen meinen, andere würden ihre Kinder nicht richtig erziehen,..... Hauptsache eure sind es. Jaaaaaaa, genau, das sind sie natürlich. Im WWW kann man viel schreiben, wenn der Tag lang ist,.....
          Es sind Kinder und keine konditionierten kleine Erwachsene.....

Top Diskussionen anzeigen